MAK

Volltext: Monatszeitschrift XXIII (1920 / Heft 4, 5 und 6)

und Briefen hatte Bitter sich viel beschäftigt und schon im Jahre rgoo, als 
Schreiber dieser Zeilen ihn kennen lernte, kam er in ruhigen Stunden oft auf 
sie zu sprechen; als er ihre Gestalten schuf, waren sie ihm altvertraut. 
Jefferson erhebt sich noch ein gut Stück über Schurz. Er gilt den Ame- 
rikanern als Weiser: als „Sage of Monticello" geht er durch ihre Geschichte 
und ihre Dichtung. Der Schöpfer der „Declaration of Independence", die mit 
dem monumentalen: „We the people of the United States" beginnt, ist er 
zugleich der Vater ihrer De- 
mokratie, die aber in ihrem 
„we the people" zugleich die 
Liebe und Aufopferung des 
Einzelnen in sich schließt 
und damit weit vom Cha- 
rakter eines nackten Ge- 
sellschaftsvertrages abrückt. 
Hamilton legte das Schwer- 
gewicht in die „United 
States": man könnte ihn den 
Vater des amerikanischen 
Imperialismus nennen. Ein 
Blick auf die beiden Gestal- 
ten vor dem Court House 
von Cleveland genügt, um 
zu wissen, wohin Bitters 
Wage neigte. Sie zeigen 
aber, daß er auch Hamiltons 
Wesen und die Massen, die 
hinter ihm stehen, voll ver- 
stand und daß er edle Duld- 
samkeit gegen sie übte, und 
sie erklären, warum es für 
ihn in Amerika nirgends 
VCTSChlOSSeTle Türen  Alexander Hamilton, County-Coun-House, Cleveland, Ohio (xgxq) 
Bei der Totenfeier für Bitter 
konnte man mit Recht sagen: „Sein Blick drang unter die Oberfläche und 
sah und fühlte, was selbst der großen Menge geborener Amerikaner ver- 
borgen ist." In diesen Werken spricht Bitter im Namen einer ganzen Nation 
und indem er für sie spricht, bereichert er sie zugleich. 
Noch zweimal war es ihm vergönnt, Jefferson darzustellen, und mit 
gesteigerter Liebe unterzog er sich jedesmal der Aufgabe: für das Jefferson 
Memorial Building in St. Louis und die Universität von Virginia in Charlottes- 
ville (in nächster Nähe von Monticello, seinem berühmten Wohnsitz), die 
Lieblingsschöpfung des alten jefferson. In allen liegt etwas von einem Patri- 
archen, ja fast Propheten, der höhere Mächte für sich wirksam fühlt, hinter 

	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.