MAK
I2 
Das Curatorium verlor durch den Tod zwei Mitglieder, welche dieser Körper! 
schlaft seit Gründung des Instituts angehört hatten: FZM. Franz Ritter v. Hauslnb 
(1 n. Februar) und Oberbaurath Heinr. Freiherr v. Ferstel (1- 14. Juli). Am 3. April 
starb Franz Freiherr v. Wertheim, welcher bis zum Jahre x88! die n. ü. Handels- 
und Gewerbekammer im Curatoriurn vertreten hatte. 
Zu Correspondenten des Museums wurden ernannt die Herren Dr. Th. Frimmel 
und Prof. Dr. Jus. Karabaöek. 
Vice-Director v. Falke und Custos Dr. Wiekhoff waren während des Winter- 
semesters 1882[83 beurlaubt, Ersterer aus Gesundheitsrücksichten, Letzterer behufs kunst- 
historischer Studien in ltslicn im Auftrage des hoh. k. k. Ministeriums m Cultus und 
Unterricht. Dr. XVickhoR wurde in dieser Zeit durch Dr. Th. Frimmel vertreten. 
Der Hilfsbeamte Jos. Folnesics machte im August im Auftrage des h. k. k. Mini- 
steriums für Cultus und Unterricht eine Studienreise nach der Schweiz. 
wääßää- 
Verlag des k. k. Oeslerr. Museums für Kunst uud Industrie. 
Iluehdruekerd von cm Garolcfs am. u. "In.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.