MAK
Kuttenberg: 
Leitmeritz: Ober-Realsehule. 
Leitomisclxl: Staats-Mittelschlzle. 
Pilsen: Bohm. Staats-Gewerbeschule. 
Pribram: Gewerbl. Fortbildungsschule. 
Rakonitz: Ober-Realschule. 
Raudnitz: Gymnasium. 
Reichenberg: Fachschule, 
- Staats-Gewerbeschule. 
Smichow: Gewerbl. Fortbildungsschule. 
Teplitz: Fachschule. 
Trautenau: Staats-Realschule. 
Turnau: Fachscbule. 
Unhoscht: Bnrgerschule. 
Warnsdorf: Fachschule. 
Winterberg: Gewerbl. Fortbildungsschule. 
Witxingau: Real-Gymnasium. 
dar: Gewerbeschule. 
Mlhren. 
Brünn: BOhm. Staats-Gewerbeschule, 
- l. Deutsches Staats-Gymnasium, 
ß ll. - 1b a 
Freibergr Gymnasium. 
lglau: Gymnasium. 
Klobouk; Bürgerschule. 
Krernsier: LandesvOber-Realschule. 
Littau: Gewerbl. Fnrtbildungsschule. 
Mähn-Neustadt: Gymnasium. 
- Ostrau: Landes-Ober-Realschule. 
- Weißkirchen: Gymnasium, 
Neutitschein: Mädchen-Bürgerschule. 
Olmlltz: Gewerbl. Furtbildungsschule. 
Prerau: Gewerbl. Fortbildungsschule. 
Trebitsch: Ober-Realschule. 
Triesch :. Volks- und Bnrgerschule. 
In Oesterreich-Ungarn wurden an 40 Private und in das Ausland Gy 
Zeichen- und Modellirschule. 
Militar-Ober-Realschu le. 
Ungarisch-Brod: Volks- u. Bdrgerschule. 
ilin: Gewerbl. Fortbildungaschule. 
Schlesien. 
Troppau: Landesmuseum, 
- Realschule, 
Bielitz: Gymnasium. 
Freiwaldau: Gewerbl. Fortbildungsschule, 
Freudeuthal: Gewerbl. Fortbildungsschule. 
- Webeschule. 
Hotzenplotz: Burgerschule. 
Jagerndorf: Staata-Realaehule. 
Saubsdorf: Fachschule. 
Teschen: Knabenschule, 
- Lehrer-Bildungsanstalt, 
- Staals-Realschule. 
Weidenau: Gymnasium. 
Würbenthal: Fachschule. 
Galizien und, Bulnowina. 
Lernberg: Ober-Realschule. 
Krakau: Kunstgewerbeschule. 
Zakopane: Fachschule. 
Ungarn. 
Budapest: Kgl. ungar. Jasefs-Polytechnicum, 
- lnfanterie-Cadetenachule. 
Eisenstadt: Militar-Unter-Realschule. 
Kaschau: Militar-Unter-Realsrlmle. 
Kremnitz: Münzarnt. 
Croatien und Slavoaien. 
Agram: Ober-Realschule. 
Essegg: Ober-Realschule. 
Warasdin: Gymnasium. 
psabgnsse 
geliefert nach: Basel, Belgrad, Berlin, Bern, Bremen, Brienz, Btienzwyler (Schweiz), Caasel, 
Esslingen, Frankfurt, Halle a. d. Saale, Hamburg, Knazevo (Bulgarien), Leipzig, Laden- 
scheid (Westphalen), München, Petersburg, Pforzheirn, Planen (Sachsen), 
Straßburg, Stuttgart, Würzburg. 
Ravensburg, 
lra Ganzen lieferte das Museum seit der Errichtung der Gypsgießerei bis Ende 
Dezember 1887: 139.739 Abgüsse; davon entfallen auf das Jahr 1887: 568; (gegen 5529 
im Jahre 1886). 
v. 
Vorlesungen. 
Von dem Cyklus der Donnerstags-Vorlesungen im Winter l386[87 üelen in das 
Jahr 1857 neun Vortrage, und zwar: Prof. Dr. Franz Wickholl": Ueber Goethe's italienische 
Reise; Custos Ed. Chmelarz: Die deutschen Kleinmeister im 16. Jahrhundert; Director 
Dr. Albert llg: Der Bildhauer Rafael Donner; Custos Josef Folnesics: Antiker Gold- 
schmuck (zwei Vortrage); Prof. Dr. Franz Wickhoß": Rafael und die Stanza della segna- 
tura; Prof. Georg Niemann: Mittheilungen aus Graf Lanckoronskfs Expedition nach Pam- 
phylien; Prof. Hans Macht: Die Oekonomie im Kunstgewerbe; Hofrath Prof. Dr. Otto 
Benndorf: Polygnot und die Relieffriese von Gjolbaschi. Der Cyklus 1837188 nahm 
seinen Anfang am a7. Oetober und es sprachen bis 2.9. December: Hnfrath J. v. Falke: 
Die Anfänge der deutschen Kunstindustrie bis auf Karl den Großen; Derselbe: Die 
deutsche Kunstindustrie in der Zeit der Karolinger und der sächsischen Kaiser; Cuslas- 
Adiunct Dr. A. Riegl: Ueber Kalender-lllustration; Reg.-Rath Vice-Director B. Bucher: 
Venetianisches Glas; Prof. Josef Bayer: Die Erstlingabmten der Frnhrenaissance; Prof. 
H. Auen Das Wohnhaus unter dem Einlluss des Klimas, Prof. Dr. Franz Wickhoß": 
Goethe's Faust und die bildende Kunst; Dr. Ed. Leisching: Ueber Methode und Aufgabe 
einer wissenschaftlichen Aesthetik; im Ganzen acht Vortrage.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.