MAK

fullscreen: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe VII (1892 / 8)

PlflS. 
- Cntalogue officiel de l: premiere expo- 
silion internntionale de photognphie et 
des induslries qui s'y rnlmchenr, nu pelnis 
des Beaux-Arle (galerie RIPP. Champ de 
Mars), ä Paris, d'avril ä septembre 1892. 
8'. 9c p. Pnris, Duponl. fr. 1. 
- Fourcaud, L. de. Le Salon de la 
Rose 1- Croix. (Revue des uns däcon, lo.) 
- -- Les ans däcorax. au Salon de 189:. 
(Revue des ans deeon, 11.) 
- ome. E. Encore Fexposilion de la 
plante. (Revue des nrls decon, 1:.) 
-- - s. Gruppe Vl. 
- Regamey, F. Uexposixion des esquisses. 
(Revue des ans decon, 10,) 
- Salon de 1892. Ouvrngc d'art de grand 
luxe, comennm ioo plauches en phom- 
gravure. Texle per Gusuve Larroumet. 
Livr. I. 4'. p. 1 "n 8 er pllnChcs. Paris, 
Boussod, Valadon er O0. fr. 60. 
P a u. 
- Cnulogue des ouvrnges de peinture, 
dessin, grnvure e1 sculplure des arlistes 
vivlnß exposes dann les saluns de In 
Sociele des arnis des uns de Pnu, nu 
musee de la ville, plnee Bossuez du 15 
Janvier nu I; Mni 1891. (27! exp. nnnuelle.) 
8'. 83 p. et lnnontes. Pnu, dnns les salons 
de Pexposition (1891). fr. 1. 
R o m. ' 
- Harnack, O. Hulbferxige Museen in 
Rom. (Allg. Zlg. 158, Beil.) 
S t. P 0 l te n. 
- Fehrngruber. Das Dißcesnn-Museum 
in S1. Pollen. (Mnnltsbl. des Alterthw 
Vereine: zu Wien, 1892, z.) 
Soissons. 
- Berlene, N. Lel Anliquitez de Sois- 
sons, recueilliea de divers lutheurs er 
croniques; plr Nicoles Berletle, bourgeois 
de la dicxe ville (1557-1582). Publiees, 
avec prefnce e! noles, par Jules Plnrenu. 
3'. lX, 71 plg. et grnv. Soinsom, impr. 
Michlux. (Bull. de ll Societe areheologique, 
z: särie, rome 19.) 
Wien. 
- Knnlog der Porlrltenmmlung der k. u. k. 
Genernlimendlnz der k. k. Hoflheuter. 
Zugleich ein biogreph. Hilfsbuch nuf dem 
Gebiete von Thenter und Musik. 1. Abxh. 
gr. 8'. 264. S. Wien, A. W. Künlsl. M. 3. 
- Reinnch, Snl. Le Muaee des Amiques 
ä Vienne. (G12. des belux-arts, Avril E.) 
Notizen. 
Die Eröfnung der Olmützer Industrle- und Gewerbe- 
Ausstellung. Sonntag den 17. Juli fand die feierliche Erölfnung der 
Olmützer lndustrie- und Gewerbe-Ausstellung statt. Die Industrie und 
das Gewerbe von ganz Nordrnähren sind in der Ausstellung bestens ver- 
treten. AuBer der großen Ausstellungshalle, in welcher gegen 400 Aus- 
steller erschienen sind, wurden noch von einzelnen großen Ausstellern 
eigene Pavillons errichtet. Die Ausstellungsgegenstände des Gewerbe- 
hygienischen Museums in Wien, des Mährischen Gewerbemuseurns, des 
k. k. Oesterr. Handelsmuseums, des knk. Oesterr. Museums für Kunst und 
Industrie, des Technologischen Gewerbemuseums, verschiedener Fachschulen 
Nordmährens etc., sowie die Städte-Ausstellung von Olmütz und Mährisch- 
Schönberg sind in der Ober-Realschule untergebracht. 
Kunetgeverbliehe Ausstellung lu Barcelona. Am a4. September d. J. wird 
in Barcelona eine von dem städtischen Municipium organisirte kunstgewerbliche National- 
Ausstellung eroifnet werden, welche eine internationale Section für Reproductionen 
kunstgewerhlicher Objecte aller Zeiten bis auf das Jahr 181; herauf enthalten soll. - 
Die Prämiirung in der Form von Medaillen, sowie die eventuelle Erwerbung einzelner 
Objecte wird in beiden Ahtheilungen unter denselben Modalitäten erfolgen. Die Objecte, 
welche zur Aufstellung in der Secrion für Reproductionen bestimmt sind, snllen dem 
Secretariate der Ausstellung vor dem l. September übergeben werden. 
Geschichtliche Buchdruokerel-Ausetelluug. ln Amsterdam Endet aus Anlass 
des 7giihrigen Bestehens der Vereinigung zur Forderung der Interessen des Buchhandels 
eine internationale Buehdruckerei-Ausstellung statt, welche_ um 18. Juli erulfnet wurde. 
Die seltensten Drucke aus dem 15.-18. Jahrhundert sind dort vertreten, sowie Beispiele 
von Bucheinblnden aus fünf Jahrhunderten. 
Für die Radiation verantwortlich: J. ibllutiu und F. Ritter. 
Selbnverlq du k. k. 0mm. Huneuuu lür Kanu und lndulrie. 
Buehdruelzrd m cul ßCulnPl an u Wkm
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.