MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe VI (1871 / 75)

535 
286 
287 
288 
289 
290 
29 1 
292 
293 
294 
295 
296 
297 
298 
299 
801 
302 
303 
804 
306 
307 
308 
809 
310 
.: kg 
Portrait der Frau Diirer's, daneben ein junges Mädchen in der kölnischen Tracht 
des 16. Jeluh. Silberstiftaeichnung. (K. k. Hefbibliotliek.) 
Ruhe auf der Flucht nach Aegypten. 1511. Federzeichnung. (Freih. v. Draexlor.) 
Adam und Eva, stehend. 1504. Federzeichnung auf getnschtem Grunde. (Samm- 
lung des Herrn Gsell.) 
llandzeiehnunxen von anderen Melstern. 
Rubens: Studie eines Amor. Kohlenzeichnung. - 
Rafael Santi: Studienskisse. Christus mit den Fischern im Kahns sitzend. 
Oberitsl. Schulediackte Männer und eine Frau, Flöten blaaend. Federzeichnung. 
ltal. Schule: Weibliche allegorisehe Figur mit einem Giessgefässe. Federaeichn. 
Desgl. Federskine einer Pietä. 
Desgl. Studie zu einem der Pferde an der hlarknskirche in Venedig. Blei- 
stiftzeichnung. 
Rafael Santi: Studie einer Cherltas. Federzeichnung. 
Ders. Federskizze mehrerer nackter Figuren. 
Itsl. Schule: Studie zu einem kletteruden Faun. Federzeichnung. 
Nach Rafael Santi: Johannes der Täufer. Weise gehöhte Federzeieiehn. 
Albrecht-Sammlung.) 
Rafael Sanü: Triumph Davids. Federzeichnung. . 
Giulio Romano: Thierstudien. Federzeichnung. (Fürst Esterhazy.) 
Sllckerel. 
Messkleid mit Beliefstickerei. 1487. (Domcupitel in Briiun.) 
Miniaturen. 
Christus in der Glorie mit Maria und Johannes. 
Johannes de Oppavia. 1368.) 
Blatt aus demselben Evengelißrium mit verschiedenen in Feldern eingetheilten 
Darstellungen. (K. k. Hofbihliothek.) 
Fra Antonio aus Mensa: Oberer Theil des ornemenhilen Rahmens von dem Blatt 
derAusgiessung des heil. Geistes. (Nr. 15 der 1. Serie.) Lolnbard. Schule. 
- - Unterer Theil desselben Rahmens. (Ersh. Albrecht-Sammlung.) - 
Metsllarbe-Ilen. 
Zwei Schwerter, Benaissancestyl, zum Theil ciselirt, zum Theil mit Tuuscliir- 
arbeit. (K. k. Arsenal.) 
(Erzhu 
(Aus dem Evengelißriuni von 
Uhren. 1 
Standuhr von vergold Kupfer. 16. Jh., deutsche Arbeit. (K. k. Schatzkammer.) 
Goldsehmledarhelten. 
Reich ciselirte, vergoldete Kanne von Silber. 16. Juhrb. (Fürst Liechtenstein.) 
Gürtel von Silber mit Filigran, Emnil und Edelsteinen. (Graf Edni. Ziehy.) I. 
Mantelechliesss von Silber mit Filigran, Edelsteinen und Ciselirarbeit. (Graf Ed-I 
inund Zichy.) 
Brusttheil eines Pferdegeschirres mit Edelsteinen und Ciselirarbeit. Orients-- 
lisch. (K. k. Sattelkammer.) 
Literarisch-artistische Pnblioationen den Oesterr. lnunml. 
(Zu beziehen durch alle Bnehhmdlnngen den In- und Anelendgl.) 
llcuheilungm du k. k. Oartew. Museum: jiir Kmut und Imilutrie. (Monatschxift Rir Kunel 
und Kunetgewerhe.) Reducteur B. Bncher. Erscheint seil 135. Monsllieh ein Beß 
von 1- 1'], Bogen. Prännmeratiunepreie 8 il. ö. W. (G. Gerohh Sohn.) 
Prof. Dr. E. Brücke: Die Phyoiologic der Farben für die Zwecke du Klnwlgllvrbl- Mit 
80 Holzechnitten. Leipzig, Hirzel, 1866. Preis 2 Thlr. 
Die buryundiachen Gewänder der k. k. Schatzkammer. Mesäornat für den Orden vom goldenen 
Vliese. 12 Bl. Photogr. mit Text. Folio. Selbstverlag des Museums. Preis 20 B. ö.W. 
Umrine antiker Uumgqfiaoc zum Studium und zur Nachbildung für die Knmtindulstrie 
sowie für Schulen. 20 Blltter (Aumg-rnphien) mit Text. Folio. Preil 3 ß- Ü. W- 
Ornmnenle antiker Thongefiaee (wie oben). Preis 5 H. ö. W_ 
Hans Sibmacherü Stick- und SpiLzm-Muaterbuch. Nach der Ausgabe vom Jahre 1597 
in facsimilirten Cepien herausgegeben. Preis 4 H. ö. W. (C. Geroldäu Sohn-l 
Onnvio Studie Erüwiirfeßü- B-aclugejüne in Silba- und Gold. Gezeichnet für Kaiser 
Bndelf II. Fncnimilirt. Preis 7 ü. 50 kr. ö. W. (Beck'sche Unin-Bnelih, A. Hüider.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.