MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe VIII (1893 / 6)

_____ ._.___.__'...v-.-Av 
DES 
K. K. OESTERREICH. MUSEUMS 
FÜR 
KUNST UND INDUSTRIE. 
Monatschrift für Kunstgewerbe. 
Herausgegeben und redigirt durch die Direction des k. k. Oesterr. Museums. 
im Commissionsverlag von Carl Gero1d's Sohn in Wien. 
Abonnementspreis per Jahr H. 4.- 
 
Nr. 90. (333). wnm, 1..... .893. N. F. vm. Jahrg. 
Inhalt: Die Archaeclogische Auutellung im k. k. Oellerr. Museum. Von Dr. Karl Mnsner. - Die illeslen 
Stufen ihlischer Kunst und Industrie. Von Dr. Moriz Hoernes. (Schlusm) - Angelegenheiten 
des Oeuerr. Museums und der mil demselben verbundenen lnstilule. H Liltemxurbericht. - 
Bibliographie de: Kunltgewerbee. - Notizen. 
  
 
Die Archaeologische Ausstellung im k. k. Oesterr. 
Museum. 
Von Dr. Karl Masn er. 
Die Veranlassung zur Veranstaltung dieser Ausstellung bot bekannt- 
lich die 42. Versammlung deutscher Philologen und Schulmänner, welche 
in der verHossenen Pfingstwoche in Wien getagt hat. Mehr als ein Viertel- 
jahrhundert war seit jener Zeit vorlibergegangen, da zum letzten Male 
eine österreichische Stadt diesen Congress in ihren Mauern aufgenommen 
hatte. Der Bedeutung, welche dem bevorstehenden Feste der Wissen- 
schaft überall in unserem Reiche beigemessen wurde, entsprachen die 
großartigen Vorbereitungen, welche gelehrte Körperschaften, Institute 
und Vereine für dasselbe trafen. In diesem Wettstreite ist das Oesterr. 
Museum, welches die Pflege wissenschaftlicher Interessen immer hoch 
hielt, nicht zurückgeblieben. Wir haben das Recht zu sagen, dass die 
Gabe, die wir einer Versammlung darbrachten, welche so viele hervor- 
ragende Archaeologen zu ihren Mitgliedern zählte, eine willkommene war. 
Der kräftigen Unterstützung des Unterrichtsministeriums und den 
Bemühungen des Comites ist es zu danken, dass unser Unternehmen 
überall bereitwilliges Entgegenkommen gefunden hat. Fast alle Museen 
Cisleithaniens - wir nennen Aquileja, Bregenz, Brünn, Graz, Innsbruck, 
Laibach, Linz, Prag (Kunstgewerbemuseum und die archaeologische 
Sammlung der Universität), Reichenberg, Salzburg und Spalato, das 
k. k. naturhislorische Hofmuseum und die archaeologische Sammlung 
Jlhrg. 1893. 15
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.