MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe VII (1892 / 3)

Lnersch, H. Die Rolle der Aachener Gold- 
sclimiedezunft vorn 16.April r573. (Zeit- 
schrift des lAachener Geschichtsvereines, 
XIII.) 
Prost, B. Präsente dbrfevrerie oifert par 
la ville de Paris aux rois et reines de 
France et sux souverains etrangers i 
Voccasiun de leurs enrrees (1414-3613). 
(Bulletin de la soc. de l'hisr. de Paris,6.) 
Schirek, C. Nachweis des Namens Jam- 
nitzer in Mehren im 16. Jahrh. (Mittheil. 
des Mihr. Gew. Museums, r.) 
X. Heraldik. Sphragistik. Numis- 
nzatik. Gemmenkunde. 
Clericus, L. Das sogenannte Künstler- 
wappen. (Zeitschr. des Bayer. Kunstgew.- 
Vereines München, 1891., 1, z.) 
Kenner, Fr. Die Münzen und Medaillen 
im k. k. kunsthistor. Hofmuseum. (Wr. 
213., zg H.) 
-- Leone Leoni's Medaillen für den 
kaiserlichen Hof. (Jahrb. der kunsthistor. 
Ssmml. des Allerh. Kaiserhauses,Xlll. Bd.) 
Neuenstein, Karl Freih. v. Das Wappen 
des grußherzngl. Hauses Baden in seiner 
geschichtlichen Entwickelung, verbunden 
mit genealcg. Notizen. gr. 4.". 68 S. mit 
n. zum Theil (arb. Taf. u. x Stammtaf. 
Karlsruhe, O. Nemmich. M. 10. 
Raad t, De. Les atmoiries des Berthout et 
de Malines. Bruxelles. Malines, Dessain. 
8'. 34 p. H. I. (Extr. du Bull. du Cercle 
archeologique etc. 189i.) 
Schlosser, J. v. Typare und Bullen in 
der Münz-, Medaillen- und Anlikensammv 
lung des Allcrh. Ksiserhauses. (Jahrb. 
der ltunsthist. Samml. des Allerh. Kaiser- 
hauses, XIII. Bei.) 
Seyler. Die deutschen Königs- u. Kaiser- 
kronen. Mit I Tafel. (Der deutsche lle- 
rold, 1.) 
X1. Ausstellungen. Topographie. 
Museographie. 
Lepke, R., s. Gruppe l. 
l} e rl i n. 
- Ausstellung japanischer Kunstwerke im 
Kunstgewerbemuseurn in Berlin. (Bayer. 
Gew.-Ztg., z.) 
- Die japanische Ausstellung im kbnigl. 
Kunstgem-Museum zu Berlin. (COITCSPr 
Blatt für den D. Malerin, 5.) 
Chicago. 
- Die Lage und die Aussichten der Chi- 
cagoerkVeltausstellung 1893. (Ackermann's 
Illustr. Wr. Gew.-Ztg., 3.) 
- Weltausstellung, Die, in Chicago, 1893. 
(Bayer. Gew.-Ztg., 23, 24.) 
D u bl i n. 
- Cundall, H. de. Dublin Museum of 
Science nnd Art. (The Art Journ., Febr.) 
Innsbruck. 
- Weihnachts-Ausstellung, Die, des Tiroler 
Gewerbe-Vereintes. (Mittheil. des Tiroler 
Gevm-Vereines, 7, 8.) 
Kopenhagen. 
- Bucher, B. Eine Rococo-Ausstellung. 
(Blatter für Kunstgew, XXI, l.) 
Paris. 
- lfhistoire des Salles du Louvre. (La 
Chronique des arts, 7; Extrait du Temps.) 
Wien. 
- B(ucher), s. Gruppe V. 
- Kenner, Fr., s. Gruppe X. 
- Lauser, W., s. Gruppe V. 
- Leisching, E. Die Ausstellung der 
Kunstgewerbeschule des k. k. Oesterr. 
Museums in Wien 1891. (Supplern. zum 
Centralbl. für das gewerbl. Unterrichts- 
wesen in Oesterreich, X, 3, 4.) 
Masner, K, s. Gruppe Vl. 
Riegl, A., s. Gruppe lV. 
Schlosser, .l. v., s. Gruppe X. 
- Wickhoff, Fr., s. Gruppe lll. 
Notiz. 
Das Museum Hammer. Da die Absicht des bekannten Kunstsammlers Hammer 
in Stockholm, dass seine berühmte Sammlung den Grundstock eines schwedischen Kunst- 
gewerbemuseums bilden und zu diesem Zwecke vom Staate erworben werden solle, 
leider auf unüberwindliche Schwierigkeiten stößt, wird dieselbe mit Ausnahme der 
Münzen, welche nach den Berichten schwedischer Blstter bereits im vorigen Jahre zu 
Stockholm versteigert worden sind, im kommenden Monat in Köln zur Auction gelangen. 
Die Sendung umfasste 1200 Kisten und wsr auf 2. Millionen Mark versichert. Die Ver- 
steigerung erfolgt durch die Firma J. M. Heberle und wird sich in passenden Zwischen- 
rsumen voraussichtlich auf ein Jahr oder länger vertheilen. 
Für die Rcdaction vennlwonlich: J. Fahrerin und F. Nlkr. 
Selbnverlag du k. k. Outerr. Muneumn für Kunst und Industrie. 
Bnrhdrhckerd von C114 Üvmlnl"! Sohn in Wien.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.