MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe V (1890 / 10)

20 p, avec lig. Limoges, Ducourtieux. 
(Extrait du Gay-Lussac.) 
Jouvle, L. Biographie general des Vosges: 
Woeiriot, les Briot, Fratrel. 18'. 80 p, 
Paris, Barnagaud. 
Lchrs, M. Zur Localisirung des Erasmus- 
Meisters. (Repertor. für Kunstwissenscln, 
Xlll, 5.) 
Leitsehuh, Fr. Zur Entwickelungs-Ge- 
schichte von Schrift u. Druck. 8". zl S. 
Bamberg, Hübscher. 40 Pfg. 
Molnier, E. Peter Flotner. (L'Art, 631.) 
Portratwerk, Allgemeines historisches. Eine 
Sammlung von über 600 Porträts der be- 
rühmtesten Personen von ca. 1300 bis 
ca. 1840. Mit biogr. Daten von H. A. Lier. 
Nach Auswahl von W. v. Seidlitz. Fol. 
compl. 6 Bde. München, Verlagsanstalt 
für Kunst u. Wissensch. M. 300. 
Ree, P. J. Gutenberg. Festrede zur Feier 
der 450iihr. Eründung der Buchdrucker- 
kunsx. 8'. 18 S. Nürnberg, Raw. 80 Pfg. 
Reinigen, Ueber das, von Kupferstichen. 
(Gewerbebl. aus vVnrttemberghgg; nach 
nBreslaner Gewerbebld) 
Wussin, J. Alte Wiener Drucke. (Ber. 
u. Mittheil. des Alterth.-Vereines zu Wien, 
XXVl, z.) 
VI. Glas. Keramik. 
Esten, R. Die Fahrieation weißer Chamotte- 
Oefen. (Centralbl. für Glasind. und Ke- 
ramik, 168.) 
Faenza und Caliaggiolo. (Blätter für Kunst- 
gewerbe, XIX, 8.) 
Fliesen-Wanddecuration. (Fachbl. f. lnnen- 
decoration, 17.) 
Hymans, H. Une falence de Jean Floris 
ä Anvers. (La Chronique des Arts, 30.) 
Jolles, A. und F. Wallenstein. Ueber 
die Ursache des lrisirens von Tafelglas. 
(Sprechsaal, 3;.) 
Porzellan, Meißner. (Küln. Ztg., 203.) 
Scherer, Chr. Fürstenherger Porzellan- 
figuren im herzogl. Museum zu Braun- 
schweig. (Kunstgevm-BL, N. F., l, 12.) 
S. L. Ueber ältere Herstellung von Delfter 
Fayence und Bürger-Porzellan in Berlin. 
(Sprechsaal, 34.) 
Topfwaaren, Chinesische. (Mittheil. des 
Mähr. Gew.-Museums in Brünn, 8; nach 
nKeramike, 14.) , 
Verfahren zur Verzierung von Porzellan, 
s. Gruppe llI. 
VII. Arbeilen aus Holz. Mobilien. 
F. B. Beitrag zur farbigen Behandlung der 
Mübel, Wandbekleidungen, Zimmerdeclten 
u. s. w. (Faehbl. für lnnendecon, 16.) 
Füllbretter, Zwei spätgothische. (Zeitschr. 
für christl. Kunst, Ill, 5.) 
Geffroy, G. A propos d'une bibliotheque 
du sculpteur Carubin. (Revue de l'art 
decoretifs, Xi, 1, a.) 
Huber, A. Rococo-Möbel. Entwürfe zur 
Ausführung moderner Möbel im Stile des 
18. Jahrhs. (6 Liefgn.) 1. Liefg. Fol. 
5 Taf. Berlin, Claesen 6: Co. M. 5. 
Mobiliar moderne, Le. Recueil de meubles 
varies de formes et de style dans le 30m 
de l'art frangais du XVC au XVlllß siecle. 
Repmduclions phototypiques des compo- 
sitions et dessins d'E. J. Kindts. Livr. l 
et lI. Paris, C. Claesen. 
Pabst, A. Aus dem Kunstgewerbemuseum 
zu Köln. l. Gothische Holzschnitzereien. 
(KunstgewerbebL, N. F., l, u.) 
Recueil pratique d'ameublements complets 
de divers styles, 25 lithograph. in Fol. 
Bruxelles, Lyon-Claesen. fr. 45. 
Vorlage-Muster, 34ausgewahlte, für Chaisen- 
Fabrikanten etc. 33 Tafeln Wagen und 
1 Planzeichn. qu. gn-B". München, G. Mei- 
tinger. M. m. Mit farb. Taf. auf starkem 
Papier M. 20. 
VIII]. Eisenarbeiten. Wajen. um". 
Bronzen etc. 
lmberx et F. de Villenoyse. Les coqs 
de montre, leur histoire. leur decoration. 
(Revue des Arts decoratifs, X], 1, a.) 
JOnS, P. Email-Vergoldung auf Eisen. (Der 
deutsche Steinbildhnuer, u.) 
Ofenplanen, Alte. (Mittheil. d. Mehr. Gew.- 
Mus. in Brünn, 8; n. lAflllqll- 215.-, n.) 
Schnütgen, A., s. Gruppe lV. 
Schönermark, s. Gruppe H. 
Schwanatus , W. Der Taschenuhren- 
gehausemacher. Praltt. Handbuch f. Uhr- 
macher u. Goldarbeiter. 8'. 44. S. Berlin, 
Kühl. M. l'80. 
IX. Email. Goldschmiedekunst. 
Bretagne. A. et H. Vincent. Le Bras- 
Reliquaire de Mairy. 8". z; p. et planches. 
Reims, Monce. (Fxtr. du t. 85 des Tra- 
vaux de l'Acedemie de Reims.) 
Schwanatns, W., s. Gruppe Vlll.) 
X. Heraldik. Sphragistik. Numis- 
matik. Gemmenkunde. 
Bloedau. Ein merkwürdiger Grabstein. 
(Der deutsche Herold, 9.) 
Fiala, Ed. Beschreibung der Sammlung 
bühm. Münzen und Medaillen des Max 
Donebauer. In numismat.geschichtLBear- 
beitung. 8". Vlll, 714. S. mit geneal. Tab. 
u. 83 Taf. Abbild. Prag, Dominicus. M. 80. 
Hollmanns, J. Das neue Stadtwappen von 
Wald. (Der deutsche Herold, 9.) 
Meier, G. Das eidgenössische Wappen. 
(Anz. f. schweiz. Geschichte, N. ,F., XXI, 
4. 5-) 
Mülverstedt, v. Das wahre Stammwappen 
der Grafen York von Wartenburg. (Der 
deutsche Herold, 7, 8.)
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.