MAK

Volltext: Monatszeitschrift XXIII (1920 / 1, 2 und 3)

Abb. 14 und 15. Holzxür Mahmuds von Ghasna, Sternfüllungen (Agra) 
dieser Ornamentstil und dieselbe Technik typisch zur Zeit der ersten 
türkischen Dynastie, der Tuluniden, in Ägypten auftritt. Dort sind zum 
Beispiel die Leibungen und die friesartigen Umrahmungen der Arkaden in 
Abb. 16. Füllungen einer Holztür aus der Moschee Ibn Tuluns in Kairo (Wien, Österreichisches Museum) 
der Moschee Ibn Tuluns (876 bis 87g) mit den gleichen Stuckmustem 
überzogen (Abb. I1)"' und erscheinen auch in Holz als Türfüllungen und 
"K Vgl. dazu neuerdings Creswell, "Burlington Magazine", November-Dezember 191g.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.