MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe II (1887 / 12)

mit geschabtern Hintergrunds, Rothdruck, Hohe m7, Breite 358 Millimeter. Links unter 
dem Sxichrande: Le Fuge del., rechts R. Earlom fecit. In der Mitte: Publish'd Jamy III 
1785 und J. BoydelFs Adresse. - Nr. 4: Triumph des Bacchus. Fries mit 19 Figuren; 
rechts umtanzen Bacchantinnen eine Satyrherme, links gruppirt sich die Mehrzahl um 
den trunkenen Bacchus, welcher auf einem Esel reitend herbeigeführt wird. Radirung mit 
geschabtem Hintergrunds, Rothdruck, Höhe Iz6, Breite 359 Millimeter. Die Künstler- 
bezeichnungen wie beim vorigen Blatte, in der Mitte: Publish'd JanJ zll 1786 und Boy- 
dell's Adresse. 
Die ungenaue Beschreibung der Nummer 99, Musterung der Freiwilligen, 
fällt aus dem oben ausgesprochenen Lobe heraus, wahrscheinlich weil Wessely dieses 
Blatt nicht selbst gesehen haben dürfte. Die Revue der jungen Krieger findet in zwei 
Treffen vor dem Könige statt, welcher links mit seinem Gefolge hält. Aquatinta, Höhe 
654, Breite 916 Millim. Im Unterrande links: Drawn and Etch'd by Rob. Smi rke iun. 
Rechts: Aquatinta by R. Earlom. In der Mitte vier Zeilen: Tn the King's most Ex- 
cellent Majesty - this Print, represcnting his Majesty Reviewing the Volunter Corps 
assembled in Hyde Park in honor of his Birth day June 4, 1799 - Is by his gracious 
permission dedicated by his faithful and loyal subjects John 8x Josiah Boydell - Pub. 
June 4, 180! und die Adresse der Boydell. Dazu gehört noch ein Erklärungsblatt in 
Quer-Folie. - Gar nicht angeführt findet sich bei Wessely: Die Dachsjagd nach 
Nelson. Ein Dachs erwartet vor seinem Bau unter zwei knorrigen Blumen den Angriff 
zweier von rechtsher kommender Doggen, welchen ztvei Manner folgen. Einer der letz- 
teren steigt eben uber einen Zaun. Schabkunst. Hohe 509, Breite 609 Millirn. Im Unter- 
rande links: Nelson pinxt, rechts Earlom sculpt, London 1806. Diese beiden Künstler- 
namen sind nur leicht vorgerissen. ln der Mitte zu beiden Seiten des Wappens drei 
Zeilen: Bull Dogs and Badger. - From a Cabinet Picture in the Possession of WM 
Surtees, Esq. Published 16th Febry 1807 by Robert Lauric 8x James Whittle, 53 Fleet 
Strect, London. 
Während der Drucklegung der vorstehenden Anzeige ist bereits wieder ein Band- 
chen von Wesselfs kritischen Verzeichnissen erschienen, welches den englischen Schab- 
kunstler John Smith behandelt und auf welches wir demnächst zurückkommen wollen. 
Diese rasche Aufeinanderfolge der Hefte lässt uns darauf schließen, dass Wessely in 
seinem Pulte ein reichhaltiges Manuscript bereits druckfertig liegen hat, zu dessen 
Veröffentlichung wir ihn und die Kupferstichkunde beglückwünschen. E. Ch. 
u 
Collection de meubles anciens, releves, d'apres les originaux, a Pechelle 
de 10 cent. pour metre par Ch. Ruprich et dessinäs per E. Bajot. 
Paris, Andre, Daly {ils St Co. t. u. z. Liefg. 10 Taf. Fol. M. t6'-- 
In einheitlichem Maßstabe aufgetragen und mit virtuoser Sicherheit gezeichnet, 
werden in diesen beiden ersten Lieferungen der neuen Publication die Meisterwerke 
französischer Renaissnncemobel, die in den Sammlungen des Louvre und des Hüte] 
Cluny enthalten sind, vorgeführt. Die Scharfe der Zeichnung, die Exactheit der Wieder- 
gabe der Proßle und ihrer Verzierungen eignen viele dieser Blätter zum Gebrauche als 
Zeichenvorlagen in den obersten Cursen des Fachunterrichtes, wenngleich manche der 
dargestellten Obiecte, als Schaustücke ersten Ranges, ihrer verschwenderischen Decoration 
wegen speciell diesem Gebrauche sich entziehen. Die [Ausführung der Heliogravuren ist 
tadellos. H__g_ 
Bibliographie des Kunstgewerbes. 
(Vom 15. Oetober bis I5. November 1887.) 
I. Technik u. Allgemeines. Aesthetik. BOHNE H- Urkundßn und Auslage aus 
K"""ge"'e'b'i'he' U"'e"'""- ÜEÄ'Ä.Z'Y.."NS3SbiiäßäiiibieäfiTnlii 
Biese, Alfr. Die Entwickelung des Natur- histoinSammLdAlieri-i.KaiscrhausegVil.) 
gefühls im Mittelalter und in der Neu- Boussard, J. UM! de bätir sn maison. 
zeit. gr. 8". Vill, 460 S. Leipzig 1838, I" Partie: Construction antique. zß pnrn: 
Veit 6: Cu., M. 8. Consn-uciion moderne. 8". (472 p. avec 
Boeheim, W. Urkunden und Regesten grav.) Paris, imprim. räunies. 
aus der k. k. Hofbibiiothek (luventare Brücke, E. Die Physiologie der Farben 
und Rechnungsbücher). (Jehrb. der kunst- für die Zwecke der Kunstgewerbe, auf 
histonSumml.d.Allerh.Kaiserhauses, VII.) Anregung der Direclion des k. k. Oesterr.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.