MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe III (1888 / 2)

"Behandlung, Zur, der Bronze-Denkmäler. 
(Deutsche Bauztg., 101.) 
Berggruen, O. Victor Tilgnefs Bild- 
hauerwerke. (Die graph. Künste, X, 6.) 
Castln, Auguste. Le sculpteur franqais 
Pierre- tienne Monnot, citoyen de Be- 
saneun, auteur du vMermorbadr de Cassel. 
Notice sur sa vie et ses ouvrages 1657 
ä 1733. gr. 3'. 78 S. mit 1 Photogrsvure. 
Cassel, Klaunig. M. 2x50. 
Ergebniss, Das, der Concurrenz für das 
neue Rathhausgebäude in Reichenberg 
i. B. (Deutsche Bauztg., 97.) 
Falke, J. v. Heiligen-Figuren. (Der Kunst- 
wart, 6.) 
Gstti, Ang. La busilica di s. Petronio ed 
il concorso per la sua facciata: rassegna 
critica con illustrazioni dell' auwre. Bo- 
logna, stsb. tip. succ. Monti, 1887. 3'. 
fig. p. 182. L. 2-50. 
Geigel, F. Der Würzburger Bildschnitzer 
T. Riemenschneider. (La Revue nouvelle 
d'Alsace-Lauwarme, 7.) 
llg, A. Die Testamente der Fischer von 
Erlach. (Die Presse, 353.) 
Plastik, Farbige. (Sprechsael, 52.) 
Rondot, N. Seulpteurs de Lyon. (XVlß, 
XVllß et XVlllC siecles). (Revue de l'art 
francais, 1c.) 
Schuste',r, A. Urkundliche Mittheilungen 
belr. ein nicht zur Aufstellung gelangtes 
Grabdenkmal für Herzog Karl ll. von 
Münsterberg-Oels. (Schlesiens Vorzeit in 
Bild u. Schrift, 64. Bericht.) 
Winter, F. Die rkleinasietischenn Terra- 
cotten. (Kunstchronik, XXlll, 13.) 
III. Malerei. Luckmalerei. Glas- 
malerei. Mosaik. 
Fenstermalereien der königl. bayer. Hof- 
Glasmalereianstnlt von Fr. X. Zettler in 
Manchen. (Sprechsaal, 51.) _ 
Gerspsch. Les mosaiques de Belloni. 
(Gaz. des besux-arts, jsn. 1388.) 
Glrsgemälde für den Wiener Stephansdom. 
(Sprechssal, 5a.) 
Kirsch, J. P. Einige bisher unbekannte 
Fresken des Coemeterium des Prsetex- 
tatus. (Ren-i. Quartslschrift, 1887, 4.) 
Magne, L. Les Vitrsux de Mommnrency. 
(Revue des srts decon, n.) 
Malereien, Neue, in alten Gebäuden. (Blätter 
für Kunstgewerbe, XVl, u.) 
Monkhouse, Cosmo. The earlier english 
wlter-colour painters. (The PortfoL, 1.17.) 
Mosaikbrunnen in Pornpeii. (Berl. philolug. 
Wnchenschrift, 49-52.) 
Müller, Emil. Drei griechische Vasen- 
bilder. Festgruß der Archüoloq. Sammlung 
der Züricher Hochschule an die 39- Ver- 
sammlung deutscher Philologen u. Schul- 
manner. 4'. eo S. mit z Tnf. Zürich, 
S. Hbhr. Fr. 1-50. 
Pohl, 0. Die altchristliehe Frescu- und 
Mosaikmalerei. 8". lll, 203 S. Leipzig, 
Hinrichs. M. 4. 
Reber, F. Das Rathhlus zu Lindau. (Free- 
ken der Faeade.) (Allg. Ztg., 31.8, Beil.) 
Reichelt u. OlofWinkler. Blumen und 
Landschaftliches. 6 Blatt Chromolithogr. 
gr. 4". Leipzig, Bsldamus, 1387. M. 6. 
Warnecke, F. Glasgemälde mit dem 
Wappen des Erblandrnarschalls Grafen 
Hehn-Basedow. (Der deutsche Herold, 
XVlll, n.) 
IV. Textile Kunst. Costüme. Feste. 
Leder- und Buchbinder-Arbeiten. 
Bartsch, L. Hat Barbara Uttmann in der 
Thst das Kltippeln im Erzgebirge ein- 
geführt? (Wissensch. Beil. der Leipziger 
Zrs. 96. 91-) 
Blanc, C. L'art dans la parure et dsns 
le vetement. 3'. 2.34 p. avec grav. Paris, 
Lsurens. (Biblioth.d'hist. et d'ar1.)fr. 3' 50. 
Csvaro, R. Les costumes des peuples 
anciens. Premiere parlie: EgypteJAsie. 
Deuxieme partie: Grece, Etrurie, Rome. 
z vol. in 16'. de 34 p. chacun avee grav, 
Paris, libr. de l'Art. fr. 1'513. 
Handleiding voor vrouwelijlte handwerken. 
De verschillende soorten van bandwerken 
voor school en huis, door de redactie 
van nDe Gracieuseu. Onderr. in versch. 
wijze van borduren m. zijden en goud- 
drsad, point-filigrane en prismstine; met 
meer d. 8c afb. tusschen d. teltst. Leiden, 
A. W. Sijtholf. 43 p. br. 8". ll. -'4o. 
Hummel, J. J. Die Färberei u. Bleicherei 
der Gespinnstfasern. Deutsche Bearbeitung 
von E. Knecht. Mit zahlr. in den Text 
gedr. Holzschn. gr. 8'. VIII, 389 S. Berlin, 
Springer. M. 8. 
Lipperheide, Fr. Die decorarive Kunst- 
stickerei. I. Aufnäharbeit. 1. Lfg. gr. 4". 
11. S. mit eingedr. Holzsehn. u. 4 Taf. 
in Farbendr. u. Holzschn. nebst 2. Detail- 
bogen in gr. Fol. Berlin, Lipperheide. 
M. 15. 
Maße, Die, des Messgewandes. (Der Kirchen- 
schmuck [Seckau] 1888, 1.) 
Redgrave, G. R. Textile Fabrics a: the 
South Kensington-Museum. (The Art- 
Journ. 1888, 1.) ' 
V. Schrift. Druck. Graph. Künste. 
Buchdruckerei, Die älteste, Stettins. (Monats- 
bletter der Gesellschaft für Pommefscbe 
Geschichte etc., 1.) 
Chronik für vervielfaltigende Kunst. Redig. 
von R. Graul. 1888, t. Wien, Verlag 
der Gesellsch. f. vervieliält. Kunst. 
Delaburde, H. Marc-Anleihe Raimondi, 
ötude hist. et crin, suivie d'un catalogue 
rsisonne des oeuvres du maitre. Ouvr. 
eccomp. de nombr. ill. 4'. 324 p. Paris,
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.