MAK

Volltext: Inhaltsverzeichnis 1869 - 1871 (1871 / 49 - 75)

VI 
Holzxchnizzereischule in Hallein 139,167 226. 260. 264. 
„ Erster Jahresbericht 475. 
Kunstgewyiarbesehule  Innsbruck 62. 
Schule für Holnchuitzerei in St. Ulrich im Grödner Thllo 156. 367. 496. 
Ungarische Landss-Musterschule in Pest 402. 
10. Kunstgewerbe-Ausstellungen in Oestorreioh. 
Wien, Arbeiter-Industrieulnssksllung 1869. 11. 
„ Weltausstellung 1873 452. 471. 521. 
„ „ „ (Grnppsnointhailung) 476. 
Bielits 1870 187. 
Briinn 1869 6. 112. 
Eger 1870 187. 
„ 1871 427. 446. 
Graz 1870 187. 229. 
Innsbruck 1869 8. 
Klagenfurt 1871 428. 429. 
Linz 1869 S. 
Olmiitz 1871 392. 
Pilsen 1869 9. 
Znaim 1870 139. 149. 
ll. Kunstgewerbliche Zustände und Bestrebungen in anderen 
Ländern. 
Knustgewerbeschule in Mainz 40. 
Institut für kuustgewerblichen Unterricht in Wiirtemberg 63. 
Vorbildersammlnug für Architektur und Knnstgewerbe in Weimar 133. 
Akademie in Human 338. . 
Die Ecole ceutrala et speeiale d'architecture zu Paris 24. 62. 
Arundel Society 212. 
Italienische Thonwaaren 357. 
Knustindustrie und Kunstliteratur in Venedig 363. 
Bemerkungen über die Kunstindnstrie Sehwadens 326. 
Die Kunstindustrie am weinen Meere 459. 
Die Mosaieistenschule in Peterabnrg 396. 
Ausstellungen. 
Industrie-Ausstellung in Kassel S8. 
Holbein-Ausstellung in Dresden 374. 392. 
Die schwäbische Industrie-Ausstellung in Ulm 473. 
Die römische Ausstellung 17m1 Kuuat- und Inäustde-Gegexxutänden 64. 167. 
Ausstellung weiblicher Arbeiten in Florenz 384. 
luduetria-Ausutellung in London 1871 405. 453. 
lll. Zu einzelnen Industrien. 
Französische Spitzenvorhänge ICS. 
S p i tz an fah r ic atiu n im böhmischen Erzgebirge 393. 
Die liturgischen Gewänder mit arabischer Inschrift in Danzig 141. 189.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.