MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe VIII (1873 / 91)

346 
Reporgannunl, of the commissiuner of patents. 1863 vol. 1. z; 1864 voL 2; 1865 voL 2; 
1866; 1867 vol. 1. 2. 3. 4; 1868 vol. 1. z. 3. 4.. Washington, 1868-. 8. (3302) 
Scherzer. Die wirthscheftlichen Zustande im Süden und Osten Asiens. Berichte der 
fachmännischen Begleiter der kaiserlichen und königlichen Expedition nach Sinm, 
China und Japan. Herausgegeben im Auftrage des k. k. Hnndelsministeriurns in Wien. 
Mit Holzschnitten, einer Karte von Indien und einer Weltkarte in Mercstofe Projection. 
Deutsche Original-Ausgabe. Stuttgan, Jul. Maier, 1872. 8. (3035. 3617.) 
Schonberg, Gustnv. Arbeitsämter. Eine Aufgabe des deutschen Reichs. Aksdem. Rede. 
Berlin, Guttentag, 1871. 8. (3381) 
Situation, La, industrielle et con-tmerciale de Paris en octobre 1871. Rapport de l'en- 
uete feige par une frnction du conseil municipal. Paris, librairie des bibliophiles, 1871. 
. (3221. 
Statuten von Vereinen etc. (30.16.) 
Stephan, Heinrich. Das heutige Aegypten. Ein Abriss seiner physischen, politischen, 
iglirthschaftlichen und Cultur-Zustsnde. Mit 1 Kane. Leipzig, Brockhaus, 1872. 8. 
( 3 . 
Tobisc , Ed. Die Wohnungsfrage in Bezug auf Reichenberg. Reichenbcrg, Jennasch, 
1871. 8. (3512.) Geschenk des Autors. 
Vellemsn, G. Die ökonomische Bedeutung der Bauordnung in Oesterreich. Ein Vor- 
schlag zu einer rationellen Umgestaltun der Bauordnung und der Baugßetze in 
Oesterreich. Wien, Waldheim, 1872. 8. ('523.) 
XVngner, Dr. Adolph. Rede ober die snciale Frage. Gehalten auf der Freien kirchlichen 
Versammlung evangelischer Männer in der k. Garnisonskirche zu Berlin am 12. Oc- 
tober 1871. Berlin, Wiegnndt d: Grieben, 1872. 8. (3451) 
Wegelä, Fr)anz X. Dante Alighierfs Leben und Werke. 2. Aufl. Jens, Fr. Mauke, 186,5. 
. 02g. 
XXVI. Ausstellungen. 
(Kataloge, Berichte, Abhandlungen etc.) , 
Berlin. 
Lessing, Julius. Fahrer durch die Ausstellung alterer kunstgewerblicher Gegenstände 
itn kön. Zeughause. Berlin, Sept. bis October 1872. 8. (3561).) ' 
Brünn 1369. 
Katalog der kunstgewerhlichen Ausstellung in Brünn, veranstaltet von dem milhri- 
schen Gewerbevereine, 1869. Bronn, 1869, 8. (2429) 
Cassel 1870. ' 
Führer durch die allgemeine Industrie-Ausstellung in Cassel 1870. lllustrirt von 
Handwerck. Cassel, Fr. Scheel, 1870. 8. (2925) Geschenk. 
Dresden 1871. 
Katalog der Holhein-Ausstellung zu Dresden, 1,5. August bis 15. Qctobqr 1871. 
Dresden, in Commisaion vonsG. Schonfeldh Buchhandlung (R. v. Zahn). 8. (3196) 
Florenz 1871. . - ' ' ' 
Finocchietti, D. C. conte. Della prima esposizione nazionale dei lavori femminili 
tenutasi in Firenze nel 1871. Milnno, typogr. Ditta Wilmont, 1871. 8. C4267.) 
Geschenk. ' - 
Grnsslitz 187a. - 
Ausstellung gewerblicher Erzeugnisse, der Lehrmittel-Sammlung und des Schul- 
museums zu Grasslitz, bei Gelegenheit der Soojihrigen Jubelfeier der Stadt Grnsslitz. 
Verlag der Grnsslitzer Hauptschule, 187a. 8. (2821) -- 
Graz 1871. 
Katalog der Ausstellung von Erzeugnissen der Lund- und Forstwirthschsft, des Berg- 
K k baues, des Htlttenwesens, der Industrie und Kunst in Graz. Graz, 1870. 3. (2S82.)' 
ra au. 
1 Eitelherger, R. v. Die archäologische Ausstellung der gelehrten Gesellseluh in 
Krakau. Mit 2 Holzschn. Aus: Mitth. d. Central-Comrn. lV. Wien, 1859. 4- (2546) 
Geschenk des Autors. 
London 186a. 
(Eitelberger, R. v.) Wie steht die Kunst in Oesterreich? Eine Betrachtung aus 
Anlass der Londoner Kunstausstellung. Abdr. aus der Donauzeitung. Wien, Gerold, 
1862. 8. (255t.) Geschenk des Autors. 
London 1871. 
Specialherichte ober die internationale Kunst- und Industrie-Ausstellung zu London 
im Jahre 1871, nebst einem Expose über die neuen Jahresausstellungen zu London 
im Allgemeinen und ober die Ausstellung des Jahres 1871 im Besonderen. l-lerauss 
gegeben von d. n.-o. Handels- u. Gewerbekammer. Wien, Holder, 1872. 8. C5382.)
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.