MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe IX (1874 / 107)

1771 
(Lemberger städtisches Gewerbemuseum.) Am n. Juli ist in Lemberg ein 
städtisches Gewerbemuseum in feierlicher Weise eröEnet werden. Den Grundstock dieses 
Museums bilden die auf der Wiener Weltausstellung erworbenen Objecte. 
(Ein Museum dithmareoher Altarhhümer) ist in M eldorf in Holstein gegründet 
und in der alten lateinischen Schule aufgestellt worden. Dasselbe besitzt einheimische 
alte Möbel, Holzschnitzereien, einen mit Eisen beschlagenen Reliquienschrank, zahlreiche 
Steinarbeiten; am vollständigsten ist die Sammlung alter Schriften, Documente, Chroniken, 
Gesetzbücher (nBelevenu), Kaufcontracte, Beschlüsse, Kluftbücher u. s. w. Conservator 
ist der dortige Goldschmied Kluge, welchem derfhilolog Prof. Kolster zur Seite steht. 
(Die Glasmalereien im Dom zu Kßiltmd) haben durch den Sturm und Hagel- 
schlag am 13. Juni beträchtlichen Schaden gelitten. Leider ist kein einziges Fenster im 
linken Seitenschilfe verschont geblieben, auch nicht das von Stefano da Pandino in der 
ersten Hälfte des XV. Jahrhunderts gemalte Katharinenfenster. Sie waren sämmtlich mit 
Eisengittern versehen, welche aber das Glas gegen die Gewaltdes Sturmes und die grossen 
Hagelkörner nicht zu schützen vermochten. 
KATALOG 
mm 
OR NAMENTSTICH - SAMMLU NG. 
(FonsJzunßJ 
lI. TEXTILE KUNST. 
A. MODELBÜCHER. 
Blncloni. 
ll monte. VLibro secondo. Opera nuova di recami di punto tagliato a fogliami intitolato 
il rnonte, libro secondo. ln Venetia. 1560. kl. 4,. 16 Blätter mit Mustern in Holzschnitt. 
0737-) 
Jeronirno Calepino. 
Splendore delle virtuose giovani Doue si contengonn rnolte, d: varie tnostre ä fogliami. 
Cio E: pvnti in aere, et punti tagliati, bellissimi, 61 con tale artißcio, che li punti tagliati 
serueno alli punti in aere. ln Venetia Appresso Jeronimo Calepino. 1563. 8. 
Holzschnitttilel, nuf der Rückseite die Widmung, hierauf 15 Bl. Muster auf beiden 
Seiten gedruckt. Bez. A11-Av111. Auf der letzten Seite das Buchdruckerzeichen. G738.) 
, Mathia Pagano. (?) 
Fede. Opern nova intitolata la fede dei recami, nella quale s1 contiene uarie 8: diuerse 
sone di mostre di puntn scritto, punto mgliato, punto in stuora, punti in Rede, punti 
7 a filo, d! alcuni in aiere di Riporto, Grottesche, 81 ultri bellisimi dissegni. Am Schluss: 
In Venetia, Appresso Domenico de' Franceschi, in frezzaria, all' insegna della Regiua. 
MD.LXIIIL kl. 4. 1 
16 Bl. Titel mit dem Monogramm TMP. (Mnthia Paganoi), 1 BL, bez. A11, Vor- 
wort mit einem Muster rückwärts und 14 Bl. mit 27 Mustern. Bez. A3-A8. (3739,) 
Federic de Viuciolo. 
Les singuliers et nouveaux pourtraicls, du seigneur Federi: de Vinciolo Venitien, pour 
tuutes sortes dhuvrases de Lingerie. De rechef et pour la quulrieme fois uugmentez, 
outre le rescau prermer 81 le poin! cuuppe et lacis, de plusieurs beaux et dilferens 
portrais de reseau, de poim compte, avec le nombre de mailles, choses non encore 
veue invemäe. A_ Thurin, Par Eleazaro Thomysi. 158g. 
z Theile in einem Bande mit fortlaufenden Cusmden. 4. 71 Bl. mit Mustern in 
Holzschn. (Bl. Ci, Ciiii, Lii, Liii, Qi, Qiiii und das Schlussblatt fehlen.) (4372) 
- 12'
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.