MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe IX (1874 / 109)

114 
Johann l-leel. 
Goäilschmiedsbüchlein, zu linden bey David Funcken in Nürnberg. Num. Folge von 6 Bl. 
- 4. (13770 
Ein Kranz von Akanthusornament, in der Mitte und in den Ecken Medaillons und Eck- 
stücke. Für Guldschmiede. Zweifelhuft. kl. Fol. (2378) 
Fr. J. Morisun. 
Titel zu einer Folge von Goldschmiedarbeiten. lnv. 1698 in Wienn. Augsbg Jos. Fr. 
Leopold exc. Joann. von Langgratf sr. Nr. 1. qu. Fol. (z3zz.) 
Job. Ernst Nicolaj. 
Vorstellung Allerhand Lauber, Bündel, Carmosirter und anderer Zum Schneiden und 
grsviren denen Gold und Silber Arbeitern dienlicher Erfindungen. Johan Hinrich Fürst 
sculpsit 1695. Num. Folge von 8 Bl. Fol. (2321) 
Unbekannt. 
3 Bl. Goldschmiedqrnamente verschiedener Form für Beschläge, Broschen, Knöpfe u. dgl, 
Auf einem Blatt 12 Wappen in drei Reihen. qu. 8. (2782) 
XVlIl. Jahrhundert. 
Paul Schmittmeyer. 
g Bl. Goldschmiedarbeiten, Bijouterien etc. E. D. sculp. Jer. WoltT exc. Nr. 3-5, 7-10 
und 2 scharf beschnittene Blätter. qu. Fol. (2311) 
FRANZÖSISCHE SCHULE. 
XVI. Jahrhundert. 
Jacques Androuet Du Cerceeu. 
4 Bl. Goldschmiedarbeiten, Ketten, Ohrgehenge. qu. 8. Radirt. (2281) 
Drei Rahmen für Kusstäfelchen (Paces). qu. . Rad. (2239,) 
Pierre Woeiriot. 
Ohrgehänge mit Marcus Curtius. Unten eine Perle. 8. R-D. 368. (2752) 
Zwei Glieder einer Kette durch eine Bandschleife verbunden. Auf dem linken Kettengliede 
ein Edelstein in der Mitte, auf dem rechten zwei Perlen und zwei Frauenmasken. Ohne 
Zeichen. Br. 0'078, H. 0.052". (2751) 
Juwelengehänge mit drei hängenden Perlen. kl. 8. Zweifelheft. (2471).) 
Unbekannt. 
n B1. Juwelengehänge. Oben ein Ring oder eine Schleife zum Aufhängen, unten eine 
hängende Perle. ln der Mitte ein oder mehrere Edelsteine in oruamentalen und Egu- 
ralen Fassungen, mit Fruchtenbouquets u. dgl. kl. 8. (2480,) 
Unbekannt. . 
3 Bl. Juwelengehänge. Oben ein Ring, unten eine hängende Perle, die Mitte bei dem 
einen ein Kreuz, bei dem zweiten eine Cartouche und bei dem dritten 3 Nischen mit je 
einer allegorischen weiblichen Figur. kl. 8. (2481) 
Unbekannt. - 
2 Bl. Medaillonrehmen für Ausführung in Geld und Emnil bestimmt. Oben ein Ring zum 
Aufhängen, unten eine hängende Perle. Br. 0'080, H. 01m". Stich. (2478) 
XVIIÄ Jahrhundert. 
Jacques Cnil lnrt. 
Lulf-werck- In koper gesneden van W. Hondius 1628. 6 Bl. Fol. (22.43.) 
Goldschmiedbouquet aus einer ähnlichen Folge. Fol. (22.14.) 
Nicoles Cochin. 
Titelblatt zu: Livre nouveau de ßeurs tres-util pour l'un aforfevrerie, et autres. Dedie 
a Jean de Leins. A Paris Chez Baltazar Moncornet 1645. ,Herren und Damen in einem 
Ziergarten. Das Monogr. des Stechers links unten in der Ecke. qu. 8. (27t4.) 
J. L. Durant. 
Stylisirtes Bluttornarnent. Nr. 3 einer Folge. lpse sc. 4. (2521) 
L. Roupert. 
Goldschmiedornamente. 2 Platten auf einem Blatte abgedruckt. J. Cossinus sculp. qu. Fol. 
(maßen-l
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.