MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe IX (1874 / 111)

fassers beruhende Würdigung des grossen Renaissancekünstlers. Daran 
schliessen sich Quellenangabe und Anmerkungen, eine Uebersetzung des 
Lebens Donatellds von Vasari, Regesten zu Donatellrfs Werken, Docu- 
mente der Opera des Domes und anderer italienischer Archive über den 
Meister und mehrere Zeitgenossen, zum ersten Male publicirt, sowie an- 
dere zerstreute Docurnente und Stellen gleichzeitiger Autoren über ihn. 
Dieser gründlichen, an neuem kunsthistorischen Material sehr reichen 
Arbeit Sempefs wird auch die Uebersetzung von B0cchi's della Statua 
di S. Giorgio di Donatello im Auszuge und mit Noten beigegeben werden. 
Die Ausgabe der Einleitung zu den Lebensbeschreibungen be- 
rühmter Architekten, Bildhauer und Maler des G. Vasari ist zur grösseren 
Hälfte im Manuscripte durch Herrn Chmelar, Amanuensis der Albertina, 
und Dr. llg vollendet. Beigegeben wird iene der Commentarien von 
Lor. Ghiberti und die betrelfenden Partien aus Facius, de viris illustribus. 
_ Eine Gesellschaft von Mitarbeitern ferner hat im verflossenen Winter 
undFrühjahr die ersten Schritte zu einer künftigenAusgabe derFachschriften 
des Leon Battist Alberti gethan. Dieselbe soll "de re aedificatoriau im 
Auszuge, die vpicturan und vdella statuaw- unverkürzt enthalten. 
Herr Archivar Loch ner in Nürnberg, durch langjährige Forschungen 
auf dem Gebiet der Nürnberger Kunst- und Stadtgeschichte vortheilhaft 
bekannt, dessen kleine Schrift: Personennamen in Dürer's Briefen, viele 
Aufhellungen über jenen Gegenstand geliefert hat, erbot sich zur Heraus- 
gabe von Neudörlfers Nachrichten über Nürnberger Künstler und Kunst- 
handwerker des 16. Jahrhunderts. Diese biographischen Notizen des 
Zeitgenossen Dürer's enthalten bekanntlich sehr wichtige Angaben, welche 
bisher nur in der unkritischen und commentarlosen Ausgabe Campe's 
vorliegen. 
Vurlagenwerke für den Zeichonunterricht. 
Von den Vorlagewerken, deren Herausgabe durch die Comrnission 
für Reform des Zeichenunterrichts beantragt und von den k. k. Mini- 
sterien des Unterrichts und des Handels genehmigt, beziehungsweise 
unterstützt werden ist, liegen in diesem Augenblicke bereits drei uns vor: 
1. Die Elementar-Zelehenschule von Prof. Grandauer (bis jetzt 
vier Hefte zu 40 kr., Verlag des k. k. Schulbücher-Verschleisses). 
2. Kunstgewerbliche Vorlageblätter für Real-, gewerbliche 
Faeh- und Fortbildungs-Sehulen. Im Auftrage der k. k. Ministerien 
für Unterricht und Handel herausgegeben von Prof. J. Sterc k. Wien, 
im Verlage von R. v. Waldheim. (Bis jetzt erschienen ein Heft.) 
In diesem Werke soll ein Vorlagewerk geboten werden: 
l. Für fortgeschrittene Zeichner überhaupt, Zöglinge von Mittel- 
schulen u. s. w.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.