MAK

Full text: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe IX (1874 / 111)

KATALOG 
DER 
ORNAMENTSTICH - SAMMLU NG. 
tFortsexzung.) 
X. ARCHITEKTUR. 
ARCHITEKTUR- UND SÄULENBÜCHER. 
Deutsche Schule. 
Kassmann, Rutger. Architectur, Nach Antiquitetischer Lehr vnd Geometrischer Aufs- 
theilung, allen Kunstreichen Handwerckeren .  zu Nuu vnd gefallen ins Kupder ge- 
schnitten vnd an tag geben. Gedruckt zu Cölln Bey Gerhard Altzenbach. 165g. Fol. 
Gestochener Titel, Titel in Typenlext, auf der Rückseite desselben die Vorrede, 1 Bl. 
lnstruction und 3a num. Kupfertafeln. (B. 3670.) 
Specl-tle, Daniel. Architectura Von Vestungen, Wie die zu vnsern zeiten, an Stätten, 
Schldifern und Clauflen. .. mögen erbawet. . . werden. Autfs new übersehen. Straßburg. 
Laz. Zetzner, 1599. Fol. Gestochene Titeleinfassung von Matth. Greuter, das Pfälzische 
Wappen von demselben, das Porträt des Daniel Speckle von Joh. Theod. de Bry und 
viele Kupfer und Holzschnitte. (B. 3754.) 
Leüthner von Grundt, Abraham. Grundtliche Darstellung Der fünif Seüllen wie solche 
von dem Weitberuhmbten Vitruuio Scamozzio vnd anderen Vornehmben Baumeistren 
zuesamben getragen vnd in gewisse Aufstheillung verfasset worden. Anietzo aber 
Zusamben gebracht gerissen, auf Hundert-vnd mehr Kupffer radirt vndt Vorgestellet 
Durch Abraham Leuthner von Grundt, Burger vnd Maurer Master der königl. Newen 
Stadt Prag. (c. 1670.) Die Adr.: wZu finden bey Caspar Wussin- ist späterer Zusatz. 
Radirter Titel, ebensolche Vorrede und 104 Tafeln. Fol. (B. 3666.) 
Rernboldt, Matheus, und Schultes, Johann. Architectura privata Das ist: Grundt- 
liche Beschreibung, neben conterfetischer Vorstellung, inn was Form und Manier, ein 
gar lrregular, Burgerliches Wohn-Haufs: Jedoch mit seinen sehr guten Comoditeten 
erbawet. . . . Mit 14 . . . (in Wirklichkeit 15) KuptTerstucken geziert. . . . Gedruckt in . . . 
Augspurg durch J. Schultes. 1641. Fol. Die Tafeln tragen ausser den Namen des 
Stechers Remboldt und der Maler J. J. Campanus und J. Arnold auch den des Joseph 
Furtenbach als Eründer. (B. 4138.) 
Fhznrösische Schule. 
Jaques Androuet du Cerceau. Livre d'architecture. Auquel sont contenues diverses 
ordonnances de plants et elevations de baatiments pour Seigneurs, Genrilshommes et 
autres qui voudront bastir aux champs: mesmes en aucuns d'iceux sont desseignez les 
bassez courts, avec leurs commoditez particulieres: aussi les iardinages ä vergiers. 
A Paris Pour Jaques Androuet, du Cerceau. 1582. Fol. (B. 4480.) 
Briseux, C. E. L'art de bätir des maisons de campagne oü l'on traite de leur distri- 
bution, de leur construction, et de leur decoration. 2 vol. Paris, chez Prault pere. 1743. 
4. (e. 3881.) _ , . _ ' 
Daviler, A. C. Anhang zu der ausführlichen Anleitung der ganzen Civil-Baukunst, des 
J. Bar. de Vignola, welche von  A. C. Daviler . . . herausgegeben worden. Aus 
dem Französischen übersezt. Augspurg, Georg Hertel, 175g. 4. (B. 3882.) 
.- Niederländische Schule. 
Bosboom, Symon, Stadts Steenhouwer tot Amsterdam. Cort onderwys van de vyf Ce- 
lomeu, uyl den Scherpsinnigen Vinsent Scharnozzy getrocken en in Minuten gestelt seer 
gemacklick voor de Junge Leerlingen en dienstlich voor alle Jonge Liefhebber der 
Bouw-Const. T' Amsterdam by Justus Danckerts. Fol. Pag. 1-6 Text, Bl. 7-58 Tafeln. 
(B. 394.2.)
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.