MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe IV (1889 / 1)

Moser, Ferd. Ueber Pilanzenstilisiren. (Zeit- 
schrift des Vereines deutscher Zeichen- 
lehrer, 30.) 
Mnller-Fnrer, Th. Selbsthilfe u. Staats- 
hilfe in der Hausindustrie. (Deutsche 
Kunstgevsn-Ztg, 5.) 
Pape, J. Die Wohnungs-Ausstattung der 
Gegenwart. Neue Entwürfe u. perspectiv. 
Zimmeransichten zu modern. Wohnungen 
in einfacher und reicher Ausstattung mit 
spezieller Berücksichtigung der in der 
Neuzeit zumeist geforderten Stilarten und 
zwar in modern deutscher Renaissance, 
im Geschmaeke deutsch-engl. Art, Barock- 
und Rocoeostil. Fol. 12 Taf. in Lichtdr. 
mit 2 Bl. Text. Dresden, C. Winter. 
M. zo. 
Ruepprecht, Chr. Zur Benutzung un- 
serer kunstgewerbl. BlbilOlhCKEn. (Deut- 
sche Kunstgem-Ztg. 4.) 
Sammlung von kunstgewerblichen Objecten, 
herausg. unter Mitwirkung der Abtheilung 
für Kunstgewerbe des n. 6. Gewerbever- 
eines. lnterieurs. (in 5 Liefrgn.) LLiefg. 
Fol. 10 Lichtdn-Taf. Wien, Schroll 81 Co. 
M. 10. 
Winter, Sigmund. In der alten bürger- 
lichen Wohnstube. Culturhistor. Studie 
- aus dem 15. und 16. Jahrhundert. Mit 
Skizzen von Hans Schwaiger. Prag, A. 
Wiesner. 8'. 147 S. (in bohm. Sprache.) 
Wittmann, K. Die Weberei-Lehrwerk- 
statte in Passau. (Zeitschr. für gewerbl. 
Unterr., g.) 
Wort, Ein, zur Heranbildung des Kunst- 
handwerkers. (Wieclüs Gew.-Ztg., 44.) 
II. Architektur. Sculptur. 
Blanc, C. La Scuipture. 16'. 280 p. avec 
108 grav. par Libonis. Paris, impr. Du- 
moulin 8x Co. fr. 3'551. 
Drach, C. A. v. Ein deutscher Porträt- 
topfer des 16. Jahrhs. (Nic. Bergner). 
(KunstgewerbebL, z.) 
Entwürfe zum neuen Stadthrunnen in Mün- 
chen. (Allgem. Ztg. 319, z. Beil.) 
Essenwein, A, Altarschrein aus der St. 
Katharinenkirche zu Ntlrnbergim German. 
Museum. (Anz. des Gerrnan. Nation.-Mus., 
ll 1:. 
Gesehenft, Ein. der Stadt Berlin. Monu- 
mentalbrunnen von Begas. (Deutsche Bau- 
Ztg, 84.) Ä A 
Ginoux, C. La Maison de Pierre Puget a 
Toulon. Les trois Sculpteurs du nom de 
Vasse (1655-1772). 8'. 31 p- Paris. P16". 
Nnurrit d: Co. .- 
Grabsteine, Bemerkenswerthe, in der Ruine 
der Stiftskirche zu Hersfeld. (Hessen- 
land, a3.) 
Hymans, H. Un buste inedit de Charles- 
Quint. (Gaz. des beaux-arts, die.) _ 
Mireac-h, A. La tomba di Roberta dhiniib 
in Napoli. (Arehivio-ston vdell' Arte, .) 
Palazzo, Der, des Bargello zu Florenz. 
(Bau- u. Kunstgevm-Ztg. f. das Deutsche 
Reich, 5.) 
Rossi, de. Les Monuments de la sculp- 
ture chretienne aux premiers siecles de 
FEgIise. 8'. 14 p. Mamers, impr. Fleury 
et Dangin. 
Schneider, F. Les ivoires du Bas-Rhin et 
de la Meuse au musee de Darmstadt. 
(Revue de l'art chretien, Vl. 4-) 
Schnütgen. italienische Diptychon-Tafel 
von Elfenbein, Anfang des 14. Jahrhs. 
(Zeitschr. f. christl. Kunst, 9.) 
Schonerrnark, G. Ein Cruciüxus aus 
karolingischer Zeit. (Zeitsehr. f. christl. 
Kunst, 9). 
Stuckarbeiten, Moderne.(KunstgewerbebL, z.) 
Villenois'y, F. de. Les pierrea gravees 
' dans Pantiquite semitique. (Artiste, 9.); 
Vischer, R. Ueber Jvo Strigel und die 
Seinen. (Anz. f. Schweiz. Alterthumsk, 4.) 
Westfront, Die, des Domes in Mailand. 
(Centralbl. der Bauverwaltung, 46.) 
Wohnhausbauten, Städtische, des Barock- 
stiles. Dresden. Von C. Gurlitt. (Blauer 
für Architektur u. Kunsthandwerk, 15.) 
III. Malerei. Lackmalerei. Glas- 
malerei. Mosaik. 
Borani. Die Wandgemälde in der Chiesa 
del Collegio in Ascona. (Anz. f. Schweiz. 
Alterthumsk" 4.) 
Cloquet, L. Anciennes peintures murales 
ä Hal et ü Tournai. (Revue de l'art ehren, 
Vl. 4) 
Lafollye. Reponse i la note de M. H. 
Barthely sur la mosalque de la cathe- 
drale de Lescar. 8'. 16 p; Pau, impr. 
Arens. l 
Mely, F. de. Etude iconographique nur 
les vitraux du treizieme siecle Ade la ca- 
thedrale de Chartres. (Revue de l'ert 
ehretien, Vl, 4.) 
Mosaikwerkstatte, Die, fnr christliche Kunst 
v. Albert Neuhauser in Innsbruck. (Bayer. 
Gew.-Ztg., 23.) 
Pfeiffhoven, C. Ueber russische Mosaik- 
arbeiten. (Der Colorist, 55.) 
- - Ueber russ. Mosaikarbeiten. (Bayer. 
Gew.-Ztg., u.) 
Reinigung alter Farbenfenster. 
für ehristl. Kunst, 9.) 
Riegl, A. Die mittelalterliche Kalender- 
illustration, ihr Ursprung und ihre Ent- 
wickelung bis zur vollstandigen Ausbil- 
dung der Typen im 11. Jahrh. (Mittheil. 
des Instituts für osterr. Geschichtsforschg, 
X, 1; auch als Separatabdr. [74- S. mit 
lV Taf.) erschienen.) ' . 
Strzygowslti, los. Die Kalenderbilder 
des Chronugraphen vom Jahre 354. _Mit 
30 Taf. in Lichtdr. Vll, 106 S. (Jahrb. 
des kais. deutschen arcltäolog. Institut 
1. Erganzungsheft.) gr.4'. Berlin, Reime . 
M. 3c. . "' ' ' 
(Zeitschr.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.