MAK

Volltext: Die österreichisch-ungarische Monarchie in Wort und Bild: Böhmen, 2. Abtheilung

463 
Ackerland. 7. Das Becken vvn Budweis nnd die böhmische Teichplatte, bei 
3992 Quadratkilometer, ein hochgelegenes, wasserreiches Flachland. 8. Das böhmisch- 
mährische Hochland 10.039 Quadratkilometer umfassend, vorwiegend der Forstcultnr 
gewidmet. 9. Das Gebirgsgebiet der Sudeten mit 4325 Quadratkilometer Fläche, 
zumeist kältere Gegenden. 10. Das Gebirgsgebiet des Erzgebirges, 1185 Quadrat 
kilometer messend, vorwiegend humusarme Waldregion. 11. Das Gebirgsgebiet des 
Karte der Gebirge und Flüsse Böhmens. 
Böhmerwaldes, 5582 Quadratkilometer, die waldreichen Grenzdistricte zwischen 
Böhmen nnd Baiern bildend. 
Neben dieser, die „Productionsgebiete" darstellenden Eintheilung des Landes besteht 
eine zweite, das Ganze in sieben Regionen scheidende Eintheilung, nach welcher die im 
Lande periodisch wiederkehrenden land-und forstwirthschastlichen „Regional -Ausstellungen 
veranstaltet zu werden pflegen. Es sind dies: 1. die Eentralregion, 2. die nordwestliche, 
3. die nördliche, 4. die nordöstliche, 5. die östliche, 6. die südöstliche und 7. die 
südwestliche Region.
	        
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.