MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe XIII (1878 / 152)

95. 
Prag, Fachzeichen- und Modellirschule für Goldschmiedekunsfund verwandte Gewerbe, 
gegründet 1874., - Leiter Otto Mentzel: 
Silbernes Krüglein nach Holbein, Preis 130 Francs. Silberne Kanne nach Holbein, 
Preis 220 Frcs. Silberner Becher nach L. Wüst, Preis 150 Frcs. Silber-Pocal nach 
Holbein. Getriebene, silberne Theeschale, vergoldet, mit Löffel. Glasschale irn Ge- 
schrnacke der Rudolphinischen Zeit. Aehnliche Glasschale, Preis 150 Frcs. Silberner 
vergoldeter gothischer Kelch, Preis 450 Frcs. a niedere Silberleuchter, ernaillirt und 
vergoldet, Preis pr. Stück 170 Frcs. 1 Silber getriebene, vergoldete Schale, Preis 
200 Frcs. 2 Meseingteller rnit getriebenern Randornament, Preis pr. Stück 80 Frcs. 
stallglas-Pocal, 1n Silber mnntirt, vergoldet und emaillirt, Preis 600 Frcs. Glas- 
Pocal mit Metall montirt. Spiegel rnit geschnitzter schwarzer Umrahmung, Preis 
Frcs. Geschnitzter Rahmen, Preis too Frcs. z Leuchter von Porcellan, weiss 
mit Figurengruppe, Preis ä 15 Frcs. Aehnlieher Leuchter, gemalt, Preis 20 Frcs. 
4 Bncheinblnde: Theophilus Presbyter, Diversarum artium schedula, Preis 120 Frcs.; 
Heine, Buch der Lieder, Preis 100 Frcs.; Textband zu Hittorf, architecture antique 
de la Sicilie;Textband zu -Rukopis-, Preis 80 Frcs. 
Predazzo, Fachschule für Marmorbearbeitung, gegründet 1875, - Leiter V. Raffleta 
Mannorkamin. 
St. Ulrich im Grödener Thale, Lehrwerkstatte R11- Holzschnitzerei, gegründet 1872, - 
- Leiter Franz Demetz: 
Credenz mit Schnitzerei. Tisch mit Schnitzerei. 
Tuohßu, Lehrwerkstitte Rlr Dreherei, gegründet 1873, - Leiter Karl Braun: 
Siehe Konigsberg. 
Tanlera, Lehrwerkstütte für Holzschnitzerei und Mzrmnrhearbeitung, gegründet 1873, - 
Leiter Josef Moriggl: 
Etagere mit Schnitzerei; Beschläge aus Hohenhruck. Cveschnitzter Tisch dazu. 2 ge- 
schnitzte SemeL z Consolen. 2 Handtuchhalter. 
Teplitz. Fachzeichen- und Modellirschule für Siderolith-lndustrie, gegründet 1875, - 
Leiter Franz Laube: 
Steinzeug-Bierkrüge nach Entwürfen von Hans Macht. 1 Blumentopf, ein Tintenfass 
aus Siderulith. 
Tetschan, Faehzeichen- und Modellirachule für Siderolith-lndustrie, gegründet 1874, - 
Leiter Laurenz Lhotta: 
3 kleine Steinzeugkrüge. 2 grössere desgl. 
Tione, Fachzeichen- und Modellirschule und Lehrwerksätte für Holzschnitzerei und 
Tischlerei, gegründet 1870, - Leiter Jacoho Tamanini: 
Aufsatzschrank aus verschiedenfarbigen Hölzern; Beschläge aus Hohenbruck. 
Walßohiaoh-lleaerltaoh, Fachzeichene und Modellilschule und Lehrwcrkstltte für Tisch- 
lerei und Holzschnitzcrei, gegründet 1874, - Leiter Franz Rosmael: 
Credenzkltsten mit lntarsien; Beschläge aus Hohenbruck. Schreibcabinet mit lntarsia. 
Wien, Höhere Fachschule für Kunststickerei, gegründet 1374, - Leiterin Frau E. Bach: 
z Behang: in Rothstickerei, z Vorhänge, 2 Behange mit Franzen, Bettdecke in Roth- 
stich, nach Zeichnung des Frl. Jul. v. Aichinger; vergl. Königsberg. 3 Handtücher 
nach Zeichnung der Frau Ernilie Bach. Tischteppich in Applicatiousarbeit, Zeich- 
nung von J. Storck. 2 Kissen in Filetstickerei (lavoro di rnaglia). Kissen in punto 
tirato, Zeichnung von E. Bach. Bettdecke in Wiener Kreuz- und Doppelßachstich, 
Zeichnung von E. Bach. 2 Taschentücher in Weißstickerei, Zeichnung von Jul. 
v. Aichinger. 2 Handtücher in Doppelßachstich, Handtuch in Ilißlbßinlßthnikl, Fichu 
in Doppelplattstich, Katfeetuch und Servietten in Doppel lattstich, Schutzdecke in 
Doppelplattstich, sämmtlich nach Zeichnungen von E. Bac . Claviersessel in Gold- 
schnurstickcrei nach orientalischem Muster. Kalfeetuch in Wiener Kreuzstich, Decke 
in Wiener Kreuzstich, 3 Decken in Doppelplattstich, 2 Decken in punto tirato, 
2 Decken in "Holbeintechniku, Decke in Wiener Kreuzstich, 2 Decken in nHolbein- 
technilu, Decke in Kreuzstich, Decke in punto timto, Decke in Doppelplattstich, Decke 
in nMedicitechnilu, sammtlich nach Zeichnungen von E. Bach. 
Znaim, Fachzeichen- und Modellirschulc für Thonindustrie, gegründet 1872, - Leiter 
Adolf Sterz: _ 
Krug, blau decorirt. 4 Schalen, hlau decnnrt. 1 Blumentopf, 1 Vase, 1 Frucht- 
schussel, z Teller, sämmtlich blau decorirt. 1 Maiolikaschüssel 3 kleine Vasen, 
1 Senfbehllter, 1 kleiner Krug, grün glas1rt.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.