MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe XIV (1879 / 162)

Nr. 
37. 
' 28. 
29. 
30. 
31. 
32. 
33. 
34. 
35. 
36. 
37. 
38. 
39. 
40. 
H. 
Doppelleuchter, Herkules, Zeichnung von Architekt Friedrich Kö n i g , 
modellirt von J. Ste rer 8! Hers e n. 
Doppelleuchter, Neger, Zeichnung von Rudolf Gro s s , modellirt 
von J. Sterer 8c Hersen. _ 
Uhr nach einer Zeichnung von Hans H olbe i n, modellirt und 
ciselirt von Stefan S ch w a r t z. 
Schreibtisch-Garnitur, deutsche Renaissance, Zeichnungvon Professor 
C. Graff; besteht aus : Schreibzeug, Leuchter, Federschale, Feuerzeug. 
Cigarrenbecher, ebenso. 
Aschenschale, ebenso. 
Schreibzeug und Leuchter mit Faunen, Zeichnung von Rudolf G r o s s , 
modellirt von Stefan S c h wa r t z. 
Schreibzeug und Leuchter mit Sphinx, modellirt v. Stefan S c h w a rt z. 
Schreibzeug, Leuchter und Federtasse, Venetianer Email, Entwurf 
von Regierungsrath Professor J. S torc k , Email von Ch at, Deco- 
ration von H. M a ch t. 
Schreibtisch - Garnitur in Gold, Silber und Oxyd, Zeichnung von 
Rudolf Gross , besteht aus: Schreibzeug, Leuchter, Handleuchter, 
Federtasse, Feuerzeug, Petschaft und Papiermesser. 
Schmuckcassette von Ebenholz, Zeichnung von Rudolf G ros s. 
Visitkartentasse mit 3 Negern, Zeichnung von Rudolf G ro s s. 
Cigarrenbecher, japanisch, 
Aschenschale n 
Candelaber für die Votivkirehe, Entwurf von Oberbaurath Ritter 
von Ferstel, modellirt von J. Sc hindler. 
ll Zeichnung von Rudolf Gross. 
__ _- -- 
rß wv -6 P'F9Pß vwrz 
D. l-Iollenbach, Wien, VIIL, Josefstädterstrasse 44. ' 
I braunbronzirte Uhr. 
t grünbronzirte Gruppe verwachende Liebe". 
z braunbronzirte Gruppen wPferdebändigerw, entworfen und mo- 
dellirt von Herrn RudolfWinder. 
l bronzepolirte deutsche Renaissance-Uhr mit 
2 w v v v Candelaher ä 4 Lichter. 
1 v w v I Uhr mit 
g n u Candelaber 8 3 Lichter, 
l silberoxydirte deutsche Renaissance-Uhr mit 
z n v v w Candelaber ä 7 Lichter, 
nach Zeichnung des Herrn Nic. Hofmann, Architekt. 
l vergoldete italienische Renaissance-Uhr mit 
2 v w v Candelaber ä 7 Lichter, ent- 
worfen und modellirt von Herrn H. Meister. 
t grün antik bronzirte, theils galvanisch vergoldete Uhr mit 
2 H ß " v v v Candelaber 
ä 7 Lichter. 
1 braun bronzirte Uhr mit 
2 u n Candelaher ä 7 Lichter, nach Zeichnung des 
Herrn Herm. Riewel, k. k. Professor und Architekt.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.