MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe XIII (1878 / 149)

KATALOG 
DER 
ORNAMENTSTI CH - SAMMLU NG. 
(FornexzuugJ 
1877. 
Ausgegeben mit dem Februarhcfte 1878 der x-Mittheilungem. 
I. ORNAMENTE. 
A. ALLGEMEINE ORNAMENTE. 
DEUTSCHE SCHULE. 
XVJ. Jahrhundert. 
Barthel B e h a m. 
Ornament; eine Vase mit je einem Genius zu beiden Seiten und Rankenwerk. B. 58. 
qv- 8- (34190 
H. Seh. B e h a m. 
Kimon von seiner Tochter genährt. Rund, zu beiden Seiten Tritonen und Blattwerk. 
Radinmg. B. 73. qu. 8. (3104) 
Gilich Kilian Pr oger. 
Stehender Knabe mit Blattornament. B. 2. 8. (3090) 
Eine Hamischtrophäe mir Blattwerk. B. 4. 8. (3089) 
Ein sitzender Genius mit Blattwerkornament. P. xo. 8. (3088,) 
Unbekannt." 
Rund, Blattornament mit zwei Genien an einer Vase. 8. (3087) 
FRANZÖSISCHE SCHULE. 
XVIl. Jahrhundert. 
Simon Gribelin, d. J. 
Ornament mit zwei Follhörnern, Rankenwerk und einem Genius. Kupferst. 4. (3085).) 
Nnansnnännxscnn Scx-ruu-z. 
XVI. Jahrhundert. 
Alnrt Claessen. 
Arabeske auf schrafürtem Grunde, unten eine Syrene, darüber auf einem Täfelchen das 
Monogrnrnm, oben eine geßügelte Chimäre. P. 135. 8. (34.57.) 
XVII. Jahrhundert. 
Heinrich Janssen. 
2. Bl. Groteskenornamente auf schraftirtem Grunde. Oval. 8. (3084)
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.