MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe XIII (1878 / 149)

 
..l_2'. ll 
n": 4'138 
iui_ .1 
unlä 
lägm 
  OMN  .    
";:1 
Gagg11schagp_;ur Förderungdex BropoeV-Industfiia in 
Wienpan Qas hohe Haus de; Abgeordneten in Ange- 
legenheit des Musterschutz-Gesetzes. 
 
' 49W FJIfhhWF-Jw 
J ' In Anßetrac t. 
n"  Qä-i-äääertsivhßßh? Musäqrßchutzgpsem vom 7- Decwber 4858611 
lwkäießjväuvßägänlsnsißnßä vxsshäivtwienw Indwstrieaweisen, welche yvvr- 
.U1,1,1"sawßi1s;..11ass;swßßigßfr Vwßrhein leir Md  .51: die 
I? "ußßräßlelilliwß-WW.FQYFRCIIIPRC1FMQÖQÜC einzusetzen haben, "wwighßn- 
den Schutz zu gewähren; in fempynr ,W,ii,ndigung„.,1: m 3 
rzniänvdäßswf-liß Sqäutzfrisb {an dreijaluen viel-mwkumßbemessexrcischeint, 
- , 1319161311beigzvißjßrr-RdbnicaiionszweigcudieE-Vorarbditenvon deiSchutz- 
' Wßtbjlßgiderwzeicbnungiqangefaingen. bis zur Vollendung-Kunstver- 
„mhyeihpgsßhigkeit so langt Zeit iu-Arbpruch-wndhmen; dass jder er- 
worbenpsühlltü mit dann nutzbringend wird,- wennwer meinem ge- 
„_,  Ende, naht, scmwar, ,üss ein mala öde Nadhbildllßl-gerade 
mdis  gelungenen und daher nurzbrinsendw Muster 
 „ gmgggtgairnachbilden kanrmwährend demwahrcn Urhqbgr, Kpsten 
jIHdCf eigelltlichenßliründurxg. und Ausfuhmxxg- in jede: Bemühung zu- 
gefallen sind; _ w. „  .'  . A; :_;-.„, 
Jän-giassmiiß w gcsetglicbcuißestimmuxzgienv  erlaubtei und: unerlaubge 
1; Nashhüdungdxöchst nlangelhätjbßulnd unpranktisuh 3bß6ß3g{;:v:x' v 
'44 ülziisv die, Registrimngs ßvorbchritien kleinaäwägsiwivreckälenllch: an- 
Böbrdnefi?   V   ' '  4' 1 "' Hinz": 
5;  die! Lofüssihwibrigeü Entäcfheidüngen in Musterschutz-Ängelegen- 
heiten 'den Händen: dän untersten Verwaltnngsorgane anvertraut sind; 
 
 
 
 

	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.