MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe XV (1880 / 182)

RLAGE 
M w" w v ' v i- uxllmlwlvululluyml n...mwmlmnumtntmmumnrli 
, q . 
h muwmumuulnluuuuunmn, 
. w _ A . 
.. v;  i 
Verlag von F. LOEWE (W. EFFENBBRGER) in Stuttgart. 
ßfl-äö 
 
Soeben erschien von dem auf dem Gebiete des Zeichenunterrichts 
hochverdienten Autor Prof. Ed. Herdtle, Ilerausgeber des „Vorlagen- 
werkes für den Elementarunterricht im Freihandzeichnen. 60 Wandtafeln, 
7. AufL," ein neues, längst erwartetes Werk unter dem Titel: 
Prof. Ed. Herdtlrfs 
Schule des Musterzeiehnens 
für Mädchen, gewerbliche Forthildungs- und Frauenarheits-Schulvn. 
Herausgegeben im Auftrage der K. Württemb. Kommission für gewerbliche 
Fortbildungsschulen 
und unter Mitwirkung von Prof. A. Biermaun in Gmiinrl. 
Nebst einem Anhang: 
„Kolorirschule" von Prof. H. K0") in Stuttgart. 
48 Tafeln mit 183 Beispielen. 
Preise : 
Das complete Werk (48 Tafeln mit Text). In eleg. Mappe J 17. 4 Die „Schule 
des Musterzeichnens." I.-IIl. Abth. (36 Taf. m. Text) apart. In Mappe Ä I0. - 
Die „Kolorirsc_liule" apart (oder IV. Abtb. d. „Schule d. Mnsterzeiclinens", 
12 Farbdrucktnf. m. Text). In Mappe .16 9. - 
l 
Bei dem grossen Rufe und der allgemeinen Verbreitung, deren sich 
die Vorlagenwerke Prof. Ed. He rdtlefs zu erfreuen haben, dürfte sein 
neuestes, bezw. hinterlassenes Werk sicherlich vielerseits gern willkommen 
geheissen werden, besonders da es einem längst gefühlten Bedürfnisse ent- 
gegenkommt und seine Herausgabe auch aus diesem Grunde von obenge- 
nannter hoher Behörde veranlasst worden ist.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.