MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe XIX (1884 / 226)

3. Arbeiten FersteYs im Atelier seines Onkels Baurath v. Suche: 
Zwei Decorationsskizzen für die Capelle des Palais Kinsky. 
Entwürfe für die Barbara-Capelle im St. Stefansdome u. zw. einer Ampel, eines 
gothischen Altars. 
Villa Dobrenitz: Ein Perspectivbild, drei Facadenpläne, drei Durchschnitte, vier 
Grundrisse. - 
Villa Türmitz: Ein Perspectivbild, fünf Facadenplsne, zwei Durchschnitte, drei 
Grundrisse. 
4. Arbeiten Per-steh nls Compngnons seines Onkels Bnurnth v. Suche: 
Concurrenz-Entwurf für die Breitenfelder Kirche: drei Faeadenplane, drei Durch- 
schnitte, zwei Grundrisse. 
1852. 
Votivkirche. Erster Entwurf: Zwei Facadenplüne, eine Thurmskizze. Concurrenz- 
Project: einPerspectivbild, ein Fagdenplan, acht Durchschnirtspllne, sieben Grund- 
rissplüne, sieben Thurmdetails, zwei Grundrisse und eilf Entwürfe für die Pflaste- 
rung der Kirche; ein Perspectivbild des Innern, zweiunddreißig Entwürfe für die 
Polychromirung der Kirche (beide gemalt von Gebr. Jobst); neun Zeichnungen und 
fünf Photographien von Sculpturen, ausgeführt von Prof. Gasser; neunzehn Ent- 
würfe für Altäre, Kanzel, Beiehlstfihle, Beleuchtungsgegenstünde etc.; vier Photo- 
raphien, das successive Fortschreiten des Baues darstellend; ein Porträt FersteFs 
Gypsabguss) von der Kanzel, modellirt von V. Tilgner; ein Situationsplan des 
Kirchenplatzea; zwdlf Apostelfiguren vom Hauptchore, modellirt vom Bildhauer 
F. Erler; Simson und Abel, modellirt vom Bildhauer Job. Benk; Communiongitter. 
Presbyteriumsgitter, Thürbeschläge und ein Tisch, ausgeführt nach Zeichnungen 
Ferstel's vom k. k. Hofschlosser L. Wilhelm; zwei Gitter für die Seitenschiffe, drei 
Thürbesehllge, zwei Comrnuniongitter, nach Zeichnungen FersteFs ausgeführt vom 
k. k. Hoftchlosser A. Milde. 
1858. 
Bank- und Börsengebüu de (Wien, Herrengasse): Sieben Facadenpläne, sechs 
Durchschnitte, fünf Grundrisse, acht Entwürfe für lnterieurs, zwei dsgl. für Ein- 
richtung. 
1861. 
Entwurf für ein Schützenhaus in Wien (nicht zur Ausführung gekommen): Zwei 
Perspectivbilder, ein Facadenplan, zwei Durchschnitte, ein Grundriss. 
VillaWissgrili in Gmunden: Ein Perspectivbild, vier Facadenpline, ein Grundriss. 
1862. 
Kirche in Teplitz-Schünau: Ein Perspectivbild, drei Facadenpläne, vier Durch- 
schnitte, zwei Grundrisse, zwei Thurmskizzen, eine Detsilskizze. 
1863. 
Concu rrenz-Entwurf für die Ungar. Akademie der Wissenschaften in 
Budapest: Ein Perspectivbild, vier Facadenplane, ein Durchschnitt, drei Grundrisse. 
Entwurf für den Bau eines Kün stlerhauses in Wien (nicht ausgeführt): Ein 
Perspectivbild, drei Facadenplünc, ein Grundriss. 
P ro te s ta n ti s ch e Ki rch e in Brünn : Ein Perspectivbild, sechs Flcadenpläne. 
1864. 
Palais Sr. kais. Hoheit Erzh. Ludwig Victor (Wien, Schwarzenbergpiatz): Drei 
Facadenpläne. 
Palais W ertheim (Wien, Schwarzenbergplatz): Drei Fscadenpläne, ein Durchschnitt, 
zwei Grundrisse. 
Villa Ferstel in Grinzing: Sieben Facadenpläne, zwei Grundrisse, eine Bleistift- 
skizze. 
1866. 
H e r r e n h a u s - P ro i e c t: Zwei Facadenpläne , drei Durchschnitte , ein Grundriss, 
ein Situationsplan. 
Vti o h n h a u s Po l I a k (Wien, Franz Josefs-Quai): Zwei Facadenpläne, zwei Grundrisse. 
1868. 
K. k. Oesterr. Museum für Kunst u. Industrie in Wien: Ein Perspectivbild 
(Museum und Schule), sechs F acadenplüne, vier Durchschnitte, zwei Grundrisse, ein 
lnterieur. 
1867. 
Project des Museums für Kunst- und wissenschaftliche Sammlungen 
(Hofmuseen in Wien): EinvPerspectivbild, zwei Facadenplane, zwei Durchschnitte, 
zwei Grundrisse.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.