MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe II (1887 / 4)

233i 
8-10 Liefg.) I. Liefg. Lex.-8'. 64 S. 
Freiburg i. Br., Herder. M. 1-25. 
Feddersen, Arthur. Isländische Kunst- 
industrie. (In dänischerSprache.) (Tidsskr. 
f. Kunstind. 1887, 1.) 
Ficker, J. Die Darstellung der Apostel in 
der altchristlichen Kunst. Eineikonogra- 
phische Studie. (Beitrage zur Kunstgesch. 
N. F. V.) M. 3. 
Fischer, H. Lessingls Laokoon und die 
Gesetze der bildenden Kunst. gr. 8". VIII, 
200 S. Berlin, Weidmann. M. 3'6o. 
Hannover, Emil. Japanische Kunst. (In 
dan. Sprache.) (Tilskfieren, Marts 1886.) 
Kellner, W. Die Perlen- u. Spielwaaren- 
industrie im Thüringer Wald. (D. Han- 
delsmus., 8.) 
Kunstliebhaberei , Moderne. (Gegen den 
Strom, 13.) 8". Wien, Graeser. 60 Pf. 
Lienard. Chimären, Allegorien, Embleme 
und Ornamente. Ein Motivenwerlt für 
Architekten, Bildhauer, Graveure etc. 
36 Taf. [Aus L.'s Werken.] Fol. Berlin, 
Claesen 81 Co. M. 3c. 
M a e rt e n s , H. Praktische Aesthetik der! 
Baukunst und der gewerblichen Künste, 
als Compendium bearbeitet. z. gänzlich 
umgearb. und verm. Auß. gr. 8'. IV, 
117 S. Bonn, Cohen Et S. M. 3. 
Matthias, J. Das Kunstgewerbe im Am- 
pezzoihale in Südtirol. (Kunst und Ge- 
werbe, II.) 
Neumann, H. Die Elemente der orna- 
mentalen Formensprache. (Freie Schul- 
zeitg., red. von Legler, I5.) 
-- Die Stilgerechtigkeit kunstgewerb- 
Iicher Formen. (Freie Schulzeitg., red. 
von Legler 21.) 
Perger, H. v. Praktische Leistungen der 
exacten chemischen Forschung auf dem 
Gebiete der Tinctorial-Chemie. (Wochen- 
schrift des n. 6. Gew.-Vereines, 8.) 
Perrot, G. et C. Chipiez. Histoire de 
I'art dans Pantiquite (Egypte, Assyrie, 
Perse,Asie-Mineure, Grece, Etrurie, Rome). 
T. 4 (Sardaigne, Judäe, Asie-Mineure). 8'. 
(896 p. avec 395 grav. et 8 planches hors 
texte, dessinees d'apres les originaux ou 
däpres les doeuments les plus authen- 
tiques. Paris, Hachette 61 Co. 
Rouaix, P. Dictionnaire des arts decora- 
tifs h l'usage des artisans, des ariistes, 
des amateurs et des ecoles. Ouvrage 
illustre de 541 grav. 8'. Paris, Libr. illustr. 
Sitte. C. Das Verhältniss der Bürger- 
schulen zu der höheren Gewerbeschule. 
(Suppl. zum Centralblatt f. das gewerbl. 
Unterrichtswesen in Gestern, V, 1.) 
Tribert, A, De Veducation artistique. 8". 
(32 p.) Paris, Blanchier. 
Verwendung, Die, der Magnesia zu Kunst- 
gtlssen. (Techn. Mittheil. f. Malerei, 30.) 
II. Architektur. Sculptur. 
Baudenkmale Prags. Das Clementinum. (In 
bohm. Sprache.) (Stavbyvedouci [der Bau- 
leiter]. 1887, i.) 
Broc k, P. Geschnittene und gedrehte Ar- 
beiten von Elfenbein u. dgl. in der alten 
kün. Kunstkammer. (In dänischer Sprache.) 
(Tidsskr. f. Kunstind. 1886, 5.) 
Courajod, Louis. La porte du tabernacle 
de la cuve baptismale du baptistere de 
Sienne. (Gazette arch., ii, n.) 
Essenwein, A. Das Denkmal des Kur- 
lürsten Uriel von Gemmingen im Dome 
zu Mainz. (Anz. des Germ. Na1ionalmus., 
u, l. 
NCUIIIZIIH, W. Der Grabstein des Johann 
Sieger, Bürgermeisters von Wien. (Wiener 
Dombauvereins-Blatt, 45.) 
Nyrop, C. Florentinische Bildschnitzerei. 
(In dan. Sprache.) (Tidsskr. f. Kunstind., 
1887, 1.) 
111. Malerei. Lackmalerei. Glas- 
malerei. Mosaik. 
Bassiner, H. Praktisches Handbuch für 
Decorations- und Zimmermaler, Schilder- 
maler, Vergolder, Lackirer und Fach- 
genossen. 12'. 88 S. Lnbben, Volger. 
M. z. 
Blanc mineral. (Journal-manuel de peint., 8.) 
Charles, R. Le Vitrail de la Compassion 
de la Vierge s Yeglise de la Ferte- 
Bernard (Sarthe). 8'. (14 pag. et z pl.) 
Le Maus, Pellechat. 
Ciment porcelaine antinitreux. 
manuel de peintures, 8.) 
Gmelin, L. Die Maltechniken für farbige 
Facadenbehandlung. (D. Maler-Journal, 
X. 3-) 
Gruz, H. Motive der modernen Decnra- 
tionsmalerei. N. F. (In 5 Lfgn.) I. Lfg. 
fiel. (5 Chromolith.) Berlin, Claesen 81 Co. 
. 1c. 
Livache, A. (rnitgetheilt von L. Zech- 
rneister). Ueber die Oxydation der Oele. 
(Techn. Mittheil. f. Malerei, 30.) 
Malereien im Zeughause (zu Berlin). (Corre- 
spondenz-Bl. z. D. Maler-Jourm, 11.) 
Madsen, Karl. Die Lackarbeiten Japans. 
(In dänischer Spr.) (Tidsskr. f. Kunstind. 
1887, I.) 
Müller, H. L. Analyse der unter dem 
Namen wCerfarbenu von Herrn Dr. E. 
Strohecker an die Versuchsstation der 
lTechnischen Mittheilungen für Malerei. 
eingesendeten Farbenproben. (Techn. 
Mittheil. f. Malerei, 30.) 
N euwirth. Zur Geschichte der Miniatur- 
malerei in Oesterreich. (Sitzungsber. der 
k. Akad. der Wiss. zu Wien, CXIIl, l.) 
Schmuck, Festlicher, des Akademiegebaudes 
(zu Berlin). '(Corresp.-Bl. z. D. Maler- 
Journ., 11.) 
(Journal-
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.