MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe XII (1897 / 10)

Pazeurek, G. Ein Mlcen der Barockzeit 
und dessen Beziehungen zur Buchdrucker- 
kunst. (Mittheil. des Nordbohin. Gewerbe- 
Museums, XV, e.) 
-a. Die Plnltatconcurrenz (der H. Kraft- 
u. Arbeltsmaschinen-Ausstellung in Mün- 
chen). (Bayer. lndustrie- und Gewerbe- 
blatt, 33, Beil.) 
Southward, J. Progress in Printlng und 
the Graphic Arts during the Victorian 
Era. 4'. p. 96. London, Simpkin. z sh. 6 d. 
W i l lem s. Trierer HeiligthumsbücherßCen- 
tralblatt für Bibliothekawesen, XIV, 9.) 
VI. Glas. 
Barbier de Montault, X. Le Vase an- 
tique de Saint-Savin. ln-B'. 115 p. et pl. 
Poitiers, impr. Bleis et Roy. (Extr. des 
Mern. de la Sociäte des antiquaires de 
l'0uest.) ' 
F. T. Gotthelf Greiner, der Eriinder des 
Thüringer Porzellans. Zum Gedächtniss 
seines toojlhrigen Todestages. (Sprech- 
sasl, 3a.) 
Glasstzungen auf photomechanischem Wege. 
(Cenlralblatt fnr Glasind. u. Keramik, 420.) 
Glasindustrie, Die ungarische. (D. Handels- 
Museum, 33; n. nPester Lloydu.) 
Glaaindustrie in Ungarn. Zur Lage der. 
(Centralbl. für Gllsind. u. Keramik, 419.) 
Gn-ielin, L. Thonwaaren und Glsa auf 
der Vll. internation. Kunstausstellung in 
München. (Sprechsaal, 33.) 
Heinecke. Ueber Porzellan, seine Her- 
stellung und Verzierung. (Gewerbehlatt 
aus Württemberg, 33.) 
Jubiläums-Ausstellung in Lauscha. (Central- 
blau für Glasind. u. Keramik, 421.7 
Lauscha u. seine Industrie. (Sprechsaal,35.) 
Leievre, L. La Cärarnique du bätiment 
(briques, tuiles, uiyaux, terres cuites 
emailleea, carreaux ordinaires et incru- 
stäs, rnosalques en gres, faiences et gres 
architecturaux). Preface de M. J. C. For- 
mige. ln-ß". Xlll, 498 p. avec gjplsnches 
donl 3 en couleurs, 950 fig. et de nom- 
breux devia. Paris, Masson et C0. 
Robert, K. Les lmitations ceramiques. 
La Mätallisation du plitre; la Galvano- 
plastic. ln-16'. 90 p. Paris, Laurcns. 
(Petite Bibliotheque iilustr. de l'enseigne- 
ment pratique des beaux-arts.) 
Schirek, C. Die fßrstl. Dietrichsteinßchc 
Fayencefabrik in Mdhrisch - Weißkirchun 
(1783-1805). (Mittheil. des MAhr. Gew.- 
Museums. I5, 16.) 
S. L. Berliner Auctionspreise für alte 
MeiBener Porzellane etc. (Spreehsaal, 3:.) 
W nern, C. The lndustrill Arts of America: 
The Tiifnny Glas: and Decorative Co. 
(The Studio, 53.) 
Keramik. 
VII. Arbeiten aus Holg. Mobilien. 
Deeoration der Mobel, Ueber. (Wr. Mühel- 
halle, 24.) 
Effrnann, W. Gothisches Melapult zu 
Kempen am Rhein. (Zeitschr. für christl. 
Kunst, X, 6.) 
Jou , E. Panneaux sculptäs provenant de 
l' lise des Chartreux de Bourgfontline 
et de celle des Trinitaires de Menux 
(XVllß et XVlllv siecles). ln-8'. x; p. 
nvec grav, Lagny, impr. Colin. (Extr. du 
Bull. de l: conierence d'histoire et d'ar- 
chäologie du diocese de Meaux.) 
Lochner, A. Germanische Möbel. Eine 
Sammlung kunntgewerblicher Vorbilder 
aus dem Mittelalter von 1450 bis 1800, 
meist aus den Museen Nürnbergs. in too 
Tafeln nach der Natur aufgenommen. 
gr, Fol. 4 S. Text. Nürnberg. (Berlin, 
Spielmeyer.) M. 50. 
O. W. Moderne Kunatmübel im Salon auf 
dem Marsfelde. (Zeitschr. für lnnendecon, 
Sept.) ' 
Sarradin. E. Nouveaux essais d'ameuble- 
ment. (Art et Decoration, 8.) 
Schliepmann, H. Fortschritte in der 
Mübelgestaltung. ((Zeitschr. f. lnaendee, 
Sept.) 
VIII. Eisenurbeiten. Wajen. Uhren. 
Bronzen etc. 
Gordner, J. H. Armour in England. (The 
Portfolio, July.) 
Paris, P. Lcs Bronzes de Costig au Musäe 
archäologique de Madrid. ln-8". 26 p 
avec Gg. et planche. Paris, Leroux. (Rev. 
archeolugique.) 
Riteinge r, G. Die älteste Thurmglocke 
der Stadt Steyr. (Die kirchl. Kunst, 17.) 
IX. Email. Goldschmiedekunst. 
Bijouterie-lndustrie, Die Gablonzer. (Das 
Handelamuseum, 34.) 
Collon, Le Tresor des reliques de la 
cathedrale de Poitiers. Reliques de slint 
lr6n6e. ln-8'. zo p. Poitiers, impr. Bleis 
et Roy. (Extr. du Bull. de la Sociätä des 
antiqunires de l'Ouest.) 
Day, L. F. European Enarnels. (The Art 
Journal, Sept.) 
E. E. Zum Goldring aus Courlilles. (Anz. 
für Schweiz. Alterthumsh, Juli.) 
Marquet de Vnsselot, J. J. Le Tr6sor 
de I'Abbayc de Roncevaux. (Gazette des 
Beaux-Arts, Sept.) 
Rahn, J. R. Eine romanische Reliquien- 
büste aus dem Stilte Rheinnu. (Anz. für 
Schweiz. Alterthumsk, Juli.) 
Schneider, Frdr. Mittelalterliche Gold- 
tibeln. Ein Fund aus dem Boden von 
Mainz. (Jahrh. der I1. Preuß. Kunstsammlq 
XVlll, z, 3.)
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.