MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe VIII (1893 / 1)

3 
der Dinge auf dem Felde des künst- 
lerischen Culturlebens in unserem Vater- 
lande gediehen, welche hervorragende 
Rolle in dieser Beziehung Österreich- 
Ungarn in der Geschichte des Geistes 
lebens für die gesamrnte Welt einnimmt 
und, speciell fiir den Sohn dieses Lan- 
des, welclf herrliche Schätze dieser 
Art, vielfach noch allzuwenig bekannt 
und beachtet, ihm die eigene Heimat 
darbietet. In diesen Grenzen gehalten, 
soll das Buch belehren und vorzugs- 
weise anregen, um den ersten Boden 
fir ein eingehendes Studium Vaterlän- 
discher Kunstgeschichte bei einer 
größeren Anzahl von Gebildeten zu 
bereiten, als solche sich bisher diesem 
Gegenstande zugewendet haben. 
 
 
,- "m . aig . . 
Die Kanzel im Wiener Stephansdomq; 
VERLAG von F. TEMPSKY m WIEN Um) PRAG,
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.