MAK
Sei! der Eröffnung des Museums (Mai 1364) wurde dieses von 3,99841: (darunter 
von 138.382 zahlenden), seit der Uebersiedlung in das eigene Gebäude (November 1871) 
von 3461499 Personen besuchi. 
Die Kaiserin-Maria-Theresin-Ausstellung, welche vom 16. April bis 31. Mai gewährt 
hal, wurde von 42.118 Personen besucht. 1Zur Weihnachts-Ausstellung (30. Nov. 1888 
bis 6. Januar 18891 sind 28.430 Besucher gekommen (gegen 36.026 im Jahre 1887 und 
48.914 im Jahre 1886). 
Das folgende Verzeichniss gewährt eine vergleichende Uebersichr über den Besuch 
in den beiden letzten Jahren, sowie die bisherige Gesammzzilfer und den Durchschnitt 
nach Monat und Jahr: 
 
l Gesarnmt- l 
I o 11 u. t Jahr 1887 Jahr 1888 zißer urchschnin, 
l v. I8Ö4_l888 l 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Januar . . 16.975 15.921 372.350 15.5145, 
Februar. 1 1.796 10.071 301.682 12570„ 
März ... 13.951 10.020 323.439 13476„ 
Ap_r1l . 16.034 18.872 287.801 12.5135, 
Mai 10.522 38.565 326.621 13064„ 
Jun 9.769 6.026 264.021 10560„ 
Juli . 8.539 6.778 128.228 9129„ 
August . 10.583 7,863 266.239 10.6495; 
September 9.309 9.257 280.024 11.2012," 
October. . . 33.271 19.742 329.431 13477„ 
I November. 13.341 12.237 343.594 1 3703„ 
December . . . . . 37.352 28.995 674.892 26995„ 
191.442 184.347 3,998.322 162556„ 
Die aus Anlass der Jubilaums-Gewerbe-Ausstellung nach Wien gekommenen Mil- 
glieder des Olmützer Gewerbevereines, des lglnuer Handels- und Gewerbevereines, des 
Karntner lndustrie- und Gcwerbevereines zu Klagenfurt, des oberösterreichischen Gewerbe- 
vereines zu Linz, des Gewerbevereines zu Reichenberg und Troppau, ferner die Theil- 
nehrner am Allgemeinen Bergmannstage haben in den Monaten August und September 
die Sammlungen des Museums und die Ausstellung des Wiener Kunstgewerbevereines 
corporativ besucht. 
II. 
Ausstellungen. 
Die Weihnachts-Auutellung des Jahres 1887 ist am 6. Januar 1888 geschlossen 
werden. 
A111 12. Januar ist im Saale IX eine von Herrn Einsle veranstaltete Ausstellung 
von Pllnen und Ansichten Alt-Wiens aus der Hinterlassenschaft des Herrn E. Hütter 
erdEnet worden. 
Am a9. Januar ist im Saale VI eine Ausstellung der Fachschule fnr Glas- 
industrie in Steinachbnau (Zeichnungen, Modelle und fertige Glasgegenstande), am 
2a. Februar im Saale IX eine vom Kunsthändler J. C. Wawra veranstaltete Ausstellung 
von Skizzen, Zeichnungen und Studien des verstorbenen Thier- und [andschaftsmalers 
Piachinger erülfnet worden. 
Die Erßßnung der Kaiserin-Maria-Theresia-Ausstellung ist arn 16. April durch 
Se. Majestät den Kaiser in Gegenwart einer großen Zahl geladener Gaste vor- 
genommen worden. Se. Majestät wurde vom Präsidium des Comitfs: Excellenz Graf 
Edmund Zichy unci Durchlaucht Prinz Franz Liechtenstein, sowie vorn Director 
des Museums, Hofrath J, Ritter v. Falke, am Eingange des Hauses empfangen, wo 
Excell. Graf Edmund Zichy die Ansprache hielt. Die Ausstellung wurde von zahlreichen 
Mitgliedern des Allerh. Kaiserhaunes besucht, und zwar von: Ihrer Majestät der 
Kaiserin, den Herren Erzherzogen Karl Ludwig, Ludwig Victor, Albrecht, 
Friedrich, Karl Stefan, Ferdinand Karl, Rainer, Heinrich, Sigiamund; den 
I!
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.