MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe VI (1891 / 6)

40T 
111. Malerei. Lackmalerei. Glas- 
malerei. Mosaik. 
Dollmayer. Ein bisher unbeachtetes grö- 
ßeres Werk Paul Trogefs. (Mittheil. der 
k. k. Central-Comm, N. F. XVll, 1.) 
Dubovszky, Jul. Anleitung zur Majulica- 
rnalerei. 12'. 64 S. Wien, Hartleben. M. 1. 
Godard-Faultrier, V. Un vitrail au 
XVI! siecle, du musee hrcheologique de 
Saint-Jean d'Angers. 8". 8 p. Angers, 
Germain et Grassin. 
Houdek, V. Eine volksthumliche Hand- 
schriften-Malerschule Mährens. (Nachtrag) 
(Mittheil. der k. k. Central-Comm, N. F. 
XVll, 1.) 
Keppler. Frühgothische Wandmalereien in 
Pfullirsgen. (Zeitschr. fnr christl. Kunst, 
lV, 1. 
Klinger, M. Malerei und Zeichnung. gr. 8'. 
46 S. München, Putze. M. 1. 
Koopmann, W. RuffaePs erste Arbeiten. 
Entgegnung auf Herrn v. Seidlitf Be- 
sprechung meiner Raifael- Studien. 8". 
91. S. mit 6 Abbild. Marburg i. H., Elwerr. 
M. 1-20. 
Kunst des Lackirens, Die. (Wieck's GEW.- 
Ztg., 15; n. d. 1Metallarb...) 
Lack- und Firniss-Fabrication, Aus dem Ge- 
biete der deutschen. (Wieck's Gew.-Ztg., 
16; n. d. Iweltbu) 
Lehner. Neues aus den Katakomben. (Allg. 
Ztg. 106, Beil.) 
Malerei, Japanische. (Corresp.-Blatt f. d. D. 
Malerb., 18; aus d. 18. Bde. von Meyer's 
Convcrs-Lexikon [Jahres-Suppl. 189o[91].) 
Münzen be rger, E. Der polychrome 
Schmuck der alten gothisch. Altarschreine. 
(Zeitschr. für christl. Kunst, IV, 1.) 
Nowak, A. Das Wandbild im Olmützer 
Dome. (Mittheil. der k. k. Central-Cornnn, 
N. F. XVll, 1.) 
Rasch. Die Stadtkirche zu Friedberg in 
Hessen (Wandgemälde). (Christi. Kunst- 
blatt 5.) 
Rudhurdt, C. L'Art de la peinture. 
Science de la couleur, scs lois, sa per- 
spective, shpplicant i tous les genres. 
Le Metier; la Pratique; la Peinture i 
Phuile; la Peinture ä cire. 18'. XVi, 144 p. 
Paris, Ch. Rudhardt, A. Marest. 
Schwind, M. Die schöne Melusine. Cyklus 
von 11 Bildern nach den Orig-Aquarellen 
der lt. Gemälde-Galerie in Wien. qu.-tz'. 
(11 Taf. in Lichtdr.) Wien, Lbwy. M. z. 
Senes, G. La galleria dei Candelabri: af- 
freschi di Ludovico Seitz. Roms, tipogr. 
Poliglotta della s. c. de Propaganda flde. 
16'. p. 91. _ _ 
Strzygowski , J. Das Etschmndzin- 
Evangeliar. Beiträge zur Geschichte der 
arrnem-ravennat. und syro-agypt. Kunst. 
Mit 1B llluatr. im Text und Doppeltaf. 
Vlll, 127 S. (Byzantinische Denkrnaler, l.) 
gr. 4'. Wien, Merhitan-Congregat. M. 13. 
Vibert, l. G. La Science de la peinture. 
18'. Vlll, 332 p. Paris, Ollendorf. fr. 3-50. 
Wismuthmnlerei zur Decoration van Holz- 
arbeiten. (Wochenschr. des N.- Oe. Gewu- 
Vereines, 17.) 
IV. Textile Kunst. Costüme. Feste. 
Leder- und Buchbinder-Arbeiten. 
Bonghi, Rugg. Le feste Romane, illustrate 
da G. A. Sartorio e Ugo Fleres. Milano, 
Ulrico Hoepli. 8". fig. p. vij, 2.19 con 
4. tavol. L. 9. 
Dubais, _R. Contribution ä Vetude de la 
soie du Bombyx Mori et du Saturnia 
Yama-Mal. l: Sur la solidification du iil 
de soie du Bombyx Mori; ll: Matieres 
colorantes de la soie jaune; lll: Nouveau 
procede de decoloration de la soie jaune 
du Bombyx Mori; IV: Matiiares colorantes 
de la soie verte du Saturnia Yama-Mai. 
8'. 26 p. Lyon, impr. Pitrat aine. 
Falke, J. v. Orientalische Teppiche. (Wr. 
Ztg., 88 E.) 
Fere n czy, M. Merkwürdige Fächer. (lllustr. 
kunstgewerbl. Zeitschr. für lnnendec, 5.) 
G ermain, L. Plaque de reliure au: armes 
de Jean-Vincent, baron d'Autry, aeigneur 
de Genicourt, datee de 1610. 8'. -18 p. 
Nancy, Sidot frerea. 
Ja nitsch, J. Der orientalische Te pich als 
Vorbild. (Das Kunstgewerbe, 14. 
K eitl, Goh. Die japanische Kleidung. 
(Oesterr. Monatsschrift f. d. Orient, 3, 4.) 
Leinen-Damaste. (Tnpeten-Ztg, 1c.) 
- - (lllustr. kunstgewerbl. Zeitechr. für 
lnnendecon, 5.) 
Levaux, P.-F. Traite de teinture sur laine 
et sur Etofes de laine. Liege, J. Godenne. 
16'. 244 p. fr. 4. 
Mely, F. de. Les vetements de Saint- 
Thomls de Canteloup i Lisieux. (Revue 
de l'art chretien, lV ser. H, z.) 
Neumann, W. A. Pokoschin, ein alter 
Stotfname. (St. Leopold-Blatt, 4.) 
Pendant, Ueber ein, des Hildesheimer Tep- 
pichs im Mlhrischen Gewerbemuseum. 
(Mittheil. des Mähr, Gewerbemuseums in 
Brnnn, 4.) 
Pr okop. Der Bucheinband als kunstgewerb- 
liches Object. (Mittheil. des Mähr. GEW.- 
Museums in Brünn, 4.) 
S c h n!) tge n , A. Seidenstickerei auf Leinen, 
deutsch, 14. Juhrh. (Zeitschr. für christl. 
Kunst, IV, z.) 
Schricker. Mikroskopische Motive für die 
Ornamentik der Gewebe. (Gewerbehalle 5; 
n. d. IBresl. Gewerbebh) 
Smyrna-Teppiche, Ueber die Fabrieation der. 
(Wieclüs Gew.-Ztg., 15; n. der -Frankf. 
Ztg.-) 
Tapeten, waschbare. (Bad. Gevm-Ztg. 15; 
n. d. uMalter-Ztgm) 
Wirksamkeit, Die, des Zeichners bei der 
Tapetenfabrication. (Tapeten-Ztg, 9.)
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.