MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst I (1956 / Heft 1)

Wdir begrüßen die neue Zeitschrift „Alte und 
moderne KUNST", deren erstes Heft soeben erschienen ist, und geben 
unserer Freude Ausdruck, daß jetzt auch Österreich ein Fachnrgan be- 
sitzt, welches alle Kunstfreunde, Sammler wie auch Händler in gleichem 
Maße interessieren wird. 
Diese Zeitschrift wird nicht nur durch Beiträge von berufener Seite die 
Aufmerksamkeit des In- und Auslandes auf die reichen k ünstle ri- 
s c h e n und k. u l t u r e l l e n Schätze Österreichs lenken, sie wird es 
dem Händler erleichtern, neue Verbindungen anzuknüpfen, um Einkauf 
und Verkauf besser durchführen zu können, und auch den Sammlern 
helfen, ihre Sammlungen zu bereichern. 
[Wir wünschen der Zeitschrift „Alle und moderne KUNST", daß es ihr 
gelingen möge, in weiten Kreisen Verbreitung zu finden, und werden 
ihre Bestrebungen gerne durch Rat und Tat unterstützen. 
BUNDESBERUFSGRUPPE 
DER HÄNDLER PUR ANTIQUITÄTEN, BILDER 
UND KUNSTGEGENSTÄNDE IN ÖSTERREICH 
DER OBMvANN: 
BLASIUS FORNACH
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.