MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst II (1957 / Heft 4 und 5)

MAX WELZ 
WIEN vnßez, SCHOTTENFELI) ASSE 45 
FERNRUF 531-312 
LEISTEN, MODERNE UND ANTIKE BILDER' 
UND SPIEGELRAHMEN, KUNSTLERISCIIE 
KLEINIWÜBEL. KASSETTEN, LEUCHTER UND 
FEINE HOLZARIJEITEN 
WELTAUSSTELLUNGEN : PARIS X925 : BARCELONA 
1929 : BRÜSSEL 1935 ' PARIS 1937 z GRAND PRlX 
 
GALERIE AM MICHAELERPLATZ 
LINKAUI- VON ALTEN SILBLRV 
UND GOLDGLGLNSÄÜIKNDEN, ANTÄQUITÄTIÜN, 
MUBELN, BILDERN UND KLEINKUNST 
WIEN I, KOHLMARKT I8, ECKE MICHAELERPLATZ 
TIÄLLPIIONGJ7S7I 
WM  DOXA 
Nichi umsnnsi isi DOX A 
heuie eine der ireiieiziesien 
Marlenuhren. Sei! Gene- 
ruiionen geh! ihr der Rui der 
Fläliiiüll Vülülß Illlli iiiineie 
ihr die Tore in alle Weil. 
Die rnii modernsien Ma- 
schinen und neuesien Prüi- 
qeriien ausgesiaiieie DOXÄ- 
UHRENFABRIK in [E lUC- 
LE, SCHWEIZ, kann durch 
_ iahrzehnieiange Eriahrun- 
gen den Äniorderungen der 
modernen Technih gerechl 
werden. DOXA-UHREN 
werden aus edeisiern Maleri- 
ai, von iresiquuiiiizierien Uhr- 
rnaehern hergesieiii. Mehriaehe 
Gangiionirullen sichern dem Trä- 
ger Präzision in ieder Lage und 
Temperaiur. in eigenen Aieiiers 
werden die modernen Gehäuse 
und Ziiieririiiier in edeisier Linien- 
iiihrung eniworien. 
 
 
 
Herren-Arm banduhren 
Darnerr-Ärmbanduhren 
 
 
 
In der persönlichen 
Sphäre gepflegter, 
eleganter Frauen 
findet man 
ifAiMANTdeCOTY 
den Parfum. den die 
Frauen lieben 
LUSTEBERZEUGUNG 
FEINSTE GLAS- UND 
PORZELLANWAREN 
GEGRUNDET 184a 
E. BAKALOWITS' 
SÖHNE 
GE S. M.B.H. 
WIEN I, SPIEGELGASSE 3 
TELEPHON: 52-11-39 
TELEGRAMME: BAKAKRISTALL 
EIGENE WERKSTÄTTEN 
LIEFERANT FÜR SÄMTLICHE 
REPRÄSENTATIVE 
STAATSGEBÄUDE 
40
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.