MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst II (1957 / Heft 7 und 8)

ÖSTERREICHISCHE ZEITSCHRIFT 
FÜR KUNST. KUNSTHANDWERK 
UND WOHNKULTUR 
alle und moderne 
kunsi 
2. JAHRGANG 
JULIIAUGUST NR. 718 
Fnchorqan de! Bundcsberulsgruppe Änllqulmlen, Bilder und Kunsl- 
qegensiände mii den Mifieilungen der Bundesberulsgmppe Wlen I, 
Bauernmarld 13 
EIGENTUMER. HERAUSGEBER UND VERLEGER: 
,RZRrVerlag, ONo RIcNer. Wlen I. Ksmmmnrlße 14 (Elngang Neuer 
Mark! 1) Telephcn 5212 30 
VERANTWORTLICHER REDAKTEUR: 
Dr. Eleonore Thun-Hohensüein 
WISSENSCHAFTLICHE LEITUNG: 
Dr. Wilhelm Mruek und Dr. Franz Wmdlsvh-Grleaz. 
Uslerreichlsches Museum für unqewemüe Kunal 
PHOTONACHWEIS: 
v Auer - Bildnrchlv der Naüonalbibliolhek - Eundesdenkmulnml - Dager 
Mormeuge - Kunnhmerxeehee Museum - Rillzr . Scherb - Technisches 
Museum. 
ANZEIGENANNAHME: 
RZR-Verlag, Wien I, Klminelslvaße 14 (Eingang Neuer MurH 1) 
Telephon 52 12 30 
GRAPHISCHE GESTALIUNG: 
LeüpOM Nelnpil, Uslerrelchlsches Museum lür ungewnndle Kur-so 
K Ll S C H E E S : 
H. Bursche Wien III. - Meilen. Wien IX 
SRITIUGI - 
PÄPIER: 
- KUNSTDRUCKPAPIER 
D R U C K : 
Floridus-Druckerel. Wien XXI, Brürmer Slruße 20 
INHALT 
 DASS WIR DIE KUNST WIEDER HEIMHOLEN 
IN UNSER EIGENES HAUSWESEN" 
vom DRHEINRICH DRIMMEL 2 
DER WIEDERAUFBAU DES SCHWARZENBERGPALAIS 
vom DR. WALTRAUD BLAUENSTEINER 4 
BEGEGNUNG DER RIVALEN 
ZUR BAUGESCHICHTE DES PALAIS SCHWARZENBERG 
vom DR. HANS AURENHAMMER 7 
DAS FÜRSTENHAUS SCHWARZENBERG 
vom DOZENT DR. ADAM WANDRUSZKA 10 
ARCHITEKT UND MALER ALS GARTENKÜNSTLER 
vom DR. ERIKA NELJBAIJER 13 
APOLLO, LICHT DER WELT 
ZUR IKONOLOGIE DER APOLLOGALERIE 
IM SCHWARZENBERGPALAIS 
vom DR. WILHELM MRAZEK 16 
EINZIGE BAROCKE BILDERGALERIE IN WIEN 
vom DR. GUNTHER HEINZ QQ 
DAS .RÄDERGEBÄUDE' DES DAVID A SAN CAJETANO 
vom DR. HANS vom BERTELE 23 
DIE ERSTE .CURIEUSE FEUER-MACHINF IN 
ÖSTERREICH - EINE GROSSLEISTUNG 
JOSEF EMANUEL FISCHERS VON ERLACH 
von DR. JOSEF NAGLER 36 
ALTORIENTALISCHE TEPPICHE IN FURSTLICHEM BESITZ 
vom DR. DoRA HEINZ Q7 
ATTRIBUT DES GLANZES UND DER WÜRDE 
ZUR PORZELLANSAMMLUNG 
DES HAUSES SCHWARZENBERG 
vom DR. IGNAZ SCHLOSSER 39 
WANDLUNGEN EINES INTERIEURS 
KULTURHISTORISCHE ERLÄUTERUNGEN 
ZU RUDOLF VON ALTS AOUARELLEN 
DES PALAIS SCHWARZENBERG 
vom DR. FRANZ WINDISCH-GRAETZ 32 
UNSERE AUTOREN 35 
DIE KUNSTABTEILUNG DES DOROTHEUMS SEIT 1945 
vom DRHANs HERBST 35 
Alle Manuskriple sind an die wissenschaftliche Lexmng, Omnewchl- 
sches Museum mr anqzwandüe Kunsl, Wlen l, Slubenrlng 5. zu Sändlrl. 
Für unverlanql eingesandle Mnnuskriple aller An übemlmml der 
RZR-Verieg kelne Hahung 
TITELBILDI aucx AUF ms GARTENFRONT 
DES SCHWARZENBERGFALAIS IN WIEN 
..Allu und medorno Kunst" nncholnl mnnalllch. Froh du Elnzolhnllnl: öS 15.-, DM 3.50. slr 3.50. Jnhrnlhoxuqsgebühr (12 Folgen): üS 165.-, DM 40.-, llr 40.-
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.