MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst III (1958 / Heft 12)

ÖSTERREICHISCHE ZEITSCHRIFT 
FÜR KUNST, KUNSTHANDWERK 
UND WOHNKULTUR 
alie und moderne 
kunsi 
3. JAHRGANG 
NR. 12 
INHALT 
EIGENTUMER. HERAUSGEBER UND VERLEGER 
RZR-Verlug, 0m Richm, wm. n, Kürrünevslvuße 14 (Eingang Neuer 
Muu 1) Telephun 521230 
DIE WEIHNACHTSBILDER KREMSER SCHMIDTS 
VONDLRUPERTFEUCHTMULLER 
VERANTWORTLICHER REDAKTEUR: 
Dr. Eleonov: Thun-Hohensiein 
WISSENSCHAFTLICHE LEITUNG: 
Dr, WIHIQIM Mruzek und Dr. Franz Windisch-Graelz. 
ÜsYerreicHisches Museum lur unqewandle Kunsl 
SCHATZFUNDE AUS 7 JAHRHUNDERTEN 
ZUR SONDERAUSSTELLUNG DER ANTIKENSAMM- 
LUNG DES KUNSTHISTORISCHEN MUSEUMS 
VON DuRLJDOLFNOLL 
PHOTONACHWEIS: 
Ono Bayer - Je" - F. Jezersky, Prag - Kunslhisiorisches Museum, WIEN 
(E. Schenk) - Jean de Maeyer, Änlwerpen - Uslerreichisches Museum 
In: ungewundie Kunsi, Wien (Fcsl) 
ANTWERPEN GIBT EIN BEISPIEL: 
PLASTIK IN DER STADT 
vom JOHANN MUSCHIK 
DER PERSISCHE INSCHRIFTENTEPPICH IM ÖSTER- 
REICHISCHEN MUSEUM 
VON m. WILHELM HEIN 
12 
ANZEIGENANNAHME: 
RZR-Verlng, wm. 1. Klrnlnevslraße 14 (Eingang Neuer 14.111 1 
Telephon 52 12 so 
DER MALER PEPPINO WIEIERNIK 
vom ProLPARISA. GUTERSLOH 
15 
GRAPHISCHE GESTALTUNG: 
Leovuld Newml, Usßevreßchßches Museum für angewandle Kunsi 
OTTO GUTFREUND, DER FRÜHESTE KUBISTISCHE 
BILDHAUER EUROPAS 
vom m. MIROSLAV LAMAC 
19 
EIN GLASSERVICE VON JOHANN JOSEF MILDNER 
vom DnWILHELMMRAZEK 
22 
DRUCK: 
Flondus-Druckerei. Wien xxl, Brünner Slraße 20 
Alle Manuskrip): smd an du: WlSSEVlSChBhÜChG Leiiung, UsIerreXchI- 
suhes Museum im ungewundle Kunsl, Wien l, Slubenring 5,1... senden. 
n" urwerlungl eingesundle Murmskrlple nHer An ubemimm? der 
RzR-vmg keine Huhung 
EINE GARTENVILLA AM SALZBURGER MONCHSBERG 24 
BILANZ EINES VIERTELJAHRES: WIENER AUSSTEL- 
LUNGEN 
vom 0,1mm KOLLER 27 
MEISTER DER GOLDSCHMIEDEKUNST 
BUCHBESPRECHUNG 
vom Dr. HERMANN FILLITZ 23 
UNSERE AUTOREN 
29 
TITELBILD: M. J. SCHMIDT, FLUCHT NACH ÄGYPTEN, 
ULIKUPFER.I767. STIFT SEITENSTETTEN, N.O. 
"All: und modern: KuruV urneholnl mannilich. Proil du: ElnnllullenüS 15.- DM 3.50. ulr 3.50 Jalunsbezuglgnblihr (12 Folgen):öS165.- 
,nM4o.- 
, slr 4D.-
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.