MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst III (1958 / Heft 12)

 
Q4245? Ivzilääß-leh 
l Lfol 
Ffmdßwh 
jimjßehmanu 
ANTIKE MÖBEL UND 
KUNSTGEGENSTANDE 
17x o 
GEGRUNDET 1901 
WIEN I, SPIEGELGASSE 15 
TELEPHON 52 42 05 
ß; 1, cifolbmßty 
TELEFON 51 13 39 
GALERIE AM MICHAELERPLATZ 
EINKAUF VON ALTEN SILBER- 
UND GOLDGEGENSTÄNDEN, ANTIQUITÄTEN, 
MÖBELN, BILDERN UND KLEINKUNST 
WIEN I, KOHLMARKT 18, ECKE MICHAELERPLATZ 
TELFPHONM 7571 
m 
MAX WELZ 
LEISTEN, RAHMEN 
INNENAUSSTATTUNG, GRI-lCO-HOLZKARNIESEN 
WIEN VII, ÄCI-IOTTENFELDGASSE 45 
FERNRUF 44 24 23 UND 4416.20 
FILIALE: WIEN V, REINPRECHTSDORFERSTRASSE 17 
I-LRNRUF 43 52 698 
 
 
 
 
 
Inhaber: 
Ilerbert Aseubaum 
LZUM „QÄNTIQUAR-ß 
EIN- UND VERKAUF 
von antikem Schmuck 
Silber, Porzellan 
Ziergläseru, Kleinkunst 
Wien I, Kärntnerslralie 28 
52 28 47 
wird-via d. Malteser-Rittev-Ordenc-Kiroh: 
POLEN-KRISTALL 
LUSTER 
ERZEUGUNG-RESTAURIERUNGEN 
FRANZ SCHREINER WIEN VII. LINDENG. 42 
TEL. 44 2443 
77151121 
MUBEL 
SEILERGASSE 4 
TELEPHON 52 95 O4-Ü6Serie 
I 
VORHANG- UN 
K I Wagnec 
D 
DEKORSTOFFE 
TEL. 57 3125 (34 62 25) 
WIEN I, 
 
32
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.