MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst V (1960 / Heft 9)

Seii 1858 
ÖSQQZW 
GROSSHANDLUNGS GES. M. B. H. 
vorm. J. Grünhui 
WIEN I, MAHLERSTRASSE12 
Talephou 52 56 74 Serie 
Fernschreiber 1843 
gjäßzßäigguiäääerö; 
o {f 
 
 
  
ü?" z, wiüömußt7 
TELEFON 52 1339 
 
l ällleliewülihlf, WIEN 1., WEIHBURGGASSE 9 
111ml in Öuuzeieh 1900 bi; 1960 
26. IX. bis 15. X1960, Oäglich von 9418, Samsiag bls 13 Uhr I M A X  L Z 
LEISTEN ALLER ART 
MÖBEL-INNENAUSSTÜAITTUNGEN, BILDER- 
UND SPIEGELRAHMEN, GRIÄCO-HOLZKARNIESEN 
WIEN VII, SCHOTTENFELDGASSE 45 
FERNRUF 44 24 23 UNI) 44 16 so 
FILIALE: WIEN V, REINPRIZCHTSDORFERSTRASSE 17 
FERNRUF 4} 52 698 
 
QUM „OÖVTIQUAW l?l'.1ii':.......... 
EIN- UNI) VERKAUF 
 
Wien I, Kärnlnerslruße 21! von nnlikem Sclnnuck 
52 28 47 Silber. Porzellan: 
viu-ä-vi: d.Maltuur-Riner-Orllunn-Kirche Zierglüm-u. Kleinkunst 
"Kunst" kommt von „können" 
n... mm zeig! eine Gruppe a" sogenlnnlrn vKunslplcker" du 
Firma E. Ijiuml, lnternulionnle Spedition. Wien. um... in um" - 
Prlxis erfnhrenen Fnehkrifleu k..." unluesnrgl llldl der kon- siu d l o 1 
1mm Knnulgegensllnd anvertraut werden. Gold. Juwelen, Por- 
zenun, Gemälde usw. sind m. am. Männer nur "kleinn Fische" 
E. BÄUMlGes. m.b.H.,Wien Llohannexg. 22.724641 "'""""""'"b""" w 
llliphon 52 40 532 
furnilure 
wlen l, inferior 

	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.