MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst VI (1961 / Heft 48)

 
hof, Musikvereinsgebäude, Palais des Dcutschordens- 
meislers, Börse. Akademie der bildenden Künste, Parla- 
ment (Theophil Hansen), Hofmuseen, unausgcführte Pla- 
nung des Kaiserlorums, Burgtheater, Neue Hofburg 
(Gottfried Sempcr, Karl Hasenauer), Akademisches Gym- 
nasium, SÜhnChilUS, Neues Rathaus (Friedrich Schmidt), 
Planung des Stadtparkes (Josef Selleny). 
Als Bindeglied der Ringstraße mit der Karlskirche cr- 
baute August v. Weber im Auftrag der Genossenschaft 
bildender Künstler Wiens das Künstlerhaus, dessen 
Grundsteinlegung am 21. August 1865 erfolgte und des- 
sen Schlußsteinlegung in Anwesenheit des Kaisers am 
1. September 1868 stattfand. Die Kosten des Baues be- 
trugen 282.000 Gulden. 
Auch die Bildhauer stellten sich sinnvoll der ersten 
Stadterweiterung zur Verfügung. Das überragende Genie 
 
16
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.