MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst VII (1962 / Heft 60 und 61)

lercr. weniger bekannter Künstler, Vlan van Ruum aus 
stand gleichfalls in Diensten der Statthalterin. Auch er 
lueatiftr; vt, ein Purtriit von Philihert von Savoyen zu 
Dieser lxiinstlcr besaß eine lebhafte Phantasie: er schuf 
xlene Kartons für Bildrelwlwichc und, wie bereits üben 
, den Plan fur das Älausuletlnl von BIOLI. 
r geringerer Bedeutun werden noch wciters in den 
"igen und lnvcntareiw erwamt, unter anderen Pieter van 
30 und jacob van Laethem. 
en. . cher und w. hlerisch Älargalrethe um (Üsterreichs 
ack war, zeigt sich xxeiters aus den lnventaren, in denen 
1en um Malern erwähnt werden, die heute als die be- 
ten iener Zeit gelten. lan findet dort unter anderen: 
atlonna heim Springlirtinnevi", heute im Museuixl von 
ien, das "Pnrtriit von (iinvzmni xXrnullini und . iner 
etzt in der National (ialler) in London r zwei Bilder 
Sen Jan van liyck i, verschiedene Werke von Roger 
Weytlen, eine Versuchung des heiligen Anti, ius von 
mus Busch, eine illatlunnix von Fouquet, illuminierte 
von Alexander Henning und (Seraert llorenbout und 
iene andere Werke von den grußen Meistern der Hä- 
S hule, die am Hofe von Kastilien zwrbeiteten: juan w n 
und Meister Michiel. 
(l Vuvicrql l'un l;'llii' Pvrrrnlx 
7 
m. 11..- x1...x........ ..... 4.... s......_..1............ Ännxcryen. xnN-r- mm .1... 
u. n Arm 
a... .-....-... Annphulmr 4.. xi..._e......l.r. ..... n.........r1.. Xictlu-lxu. Aültifflhx 
.- v.... r)...-......Yx._ 1x.....1..,......11-.l.1 w... xi.........i......._...1- ... der Honda-i..- 
n" Nlmlclliurt u... ir-....1.....i 314g: .....i. cmcr7elrhxutxxxg u... ul. . ra 
gnsscxi m der (hilfst. r um S n (lud! HI Älnlllau bu lmbbrut . 1313 I: 
k"! Älargnrctht- um kuästt-rxr-vi h In der Kirche St. Nnulqa de Tutmin 1 Brou 
ll"r.- F131!
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.