MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst VIII (1963 / Heft 70)

 
Ein schönes Beispiel der alten flämischen Kunst vor Rubens ist der 
Kopf einer allen Frau, ein typisches Werk des Antwerpener Malers 
FranrFlorir. Zum Rubensischen Olymp gesellt sich ein Bild aus späterer 
Zeit, die rlladvmna mil dem Kind, und das Hämische Bild Tiere in der 
Lmnlulmft, das erst vor kurzem für die Burg erworben wurde. (Es 
stammt aus der Sammlung des Grafen Pzilffy in Kralova.) Vorläufig 
kann vor diesem Bild der Name Wilden: (Landschaft) und Paunlel de Vor 
(Tiere) ausgesprochen werden. Von den flämischen Malern Abraham 
und Irak Gnrljn, die in Böhmen den Hauptsaal des Schlosses in Troja 
mit einem großen Fresko ausschmückten, gibt es auf der Burg drei 
Gemälde vom Ende des 17. Jahrhunderts. Davon sind die beiden 
Gegenstücke (Abraham und Hagar, Juda und Thamar) sowohl in ihrer 
Qualität als auch durch ihren nachweislichen EinHuß auf die ein- 
heimische Malerei besonders bemerkenswert. 
Die tschechische Malerei des 18. Jahrhunderts dokumentiert nicht 
nur bekannte und unbekannte Porträts Jan Kupmejr, sondern auch ein 
sehr schönes, bisher unverfßffentlichtes Bild des Apzulelr Paul von 
Pelzr Bnumll aus der reifen Zeit des Meisters. Wir schätzen Brandl um 
so mehr, als er auch neben den größten Meistern der Welt seine An- 
ziehungskraft behält. 
Wir dürfen gleichfalls nicht vergessen, daß auf der Burg einige seltene 
Stücke aus den rudolfinischen Sammlungen erhalten geblieben sind. 
Zu diesen gehören u. a. der fein ausgeführte Kopf eine: Jlärirlienx, der 
Hau: ran ilurben, einem Maler am Hofe Rudolfs, zugeschrieben werden 
kann. Es fehlt übrigens auch nicht an Beispielen der späteren deutschen 
Älalerei des 17. Jahrhunderts, die zwei schon bekannte Schlachten- 
bilder AYIJJIgfeIdJ würdig repräsentieren. Sie wurden vor ganz kurzer 
Zeit der Nationalgalerie geliehen. Zu ihnen gesellt sich auch eine 
unbekannte Arbeit jaarbim ran Xanzlrnrlr. 
lm Bereich der holländischen Malerei verdient ein typisches Stilleben 
lloagrlralrlzr Erwähnung. Ein weiterer Zuwachs der Bildergalerie auf 
der Prager Burg ist eine LMa mit dem Xrlnran, die mit Sicherheit dem 
Maler G. A. Pellegrini zugeschrieben werden kann. 
In dieser vorläufigen und nur informativen Mitteilung haben wir 
lediglich auf einige besonders typische Beispiele aufmerksam gemacht. 
21 Puter Paul Rubens. Die Henning der ulympisrhexu (ärmer, um 160303 
2: Pult-r Paul Rubens, Dic Beratung der nlylnpischen (unter, Allisfhniti, um umyoa
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.