MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst X (1965 / Heft 79)

(jerlmrl I 13g e r 
STILVERBINDLYNG UND NEUF. KÜNSTLERISCHE FORM 
 
1., 
1872 entwarf Heinrich von Ferstcl für 
ihm gebaute Votivkirthe eine M 
(Abb. 1), die, gestiftet von Kaist 
Joseph und Kaiserin Elisabeth, bei 
Anders in Wien 
prächtige Monstranz, eine getriebc 
goldete Silluerarheit mit gegossenen 
Steineinlagen und limail, zeigt die 
Verwendung aller Techniken der (iol 
dekunst. Die lkonngrzaphie der Bil 
Figuren steht durch die Heiligen lir. 
Joseph, Elisabeth und Waximilian in 
Beziehung zur Stiftung und Bedeut 
Votivkirche, wie der Salvaror Mund 
Spitze der Monstranz den Wcihct 
Kirche vertritt. Alles das weist auf d 
sten Kreis von Auftraggeber, Veri 
und künstlerischer Leistung hin. Die 
hafte, technisch vollendete Durchfüh: 
kostbaren Objektes wie der kün: 
Rang des lintwcrfers zeigen uns, da 
hier mit einem Ilauptwerk der Zeit 
ausgeführt wur
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.