MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst X (1965 / Heft 81)

 
nKunxl" kommt von "können" 
Das Bild zeigt eine Gruppe der iogennnnteri "Kunstnacker" der Firma E. Biuml, 
Internationale Spedition, Wien. Diesen in langer Praxis erlahrenen Fachluilten 
kann uubeiorga weh der koslbarsle Kunilgegensllnd nnvenram werden. Gold, 
Juwelen. Porzellan. Gemälde ulw. sind lür diese Männer nur "kleine Fix " 
E. BÄUML Ges. m. b. H. 
Wien I, Johannesgasse 22, Telephon 724641 
AUSERLESENES KUNSTGUT 
PLASTIKEN VON 
ALTEN MEISTERN 
MIT ABSOLUTER GARANTIE BEI 
AUGUST SIEDLER 
EINKAUF VERKAUF 
WIEN I, KOHLMARKT 3 
NÄCHST GRABEN. TEL. 5217141 
AUSSTELLUNGSRÄUME 
NÄCHST DEM GRABEN IN 
WIEN I, SPIEGELGASSE 3 
A U s T R_IA CA 
MUSIKBUCHER 
RElSEBUCl-[ER 
aus dem Österreichischen Bundesverlag 
Wiene_r 
Internationale 
Messe 12.-19.September1965 
 
O s T E R P 
STAATSPFEIS wsz 
ä 
a " 
J 
D E U T Ü C H E F. 
STAATSPREW 1961 
TIROLER c LASH ÜTTE 
CLAUS jOSEF RIEDEL - KG. 
a KUFSTEIN - AUSTRIA 
T1. TPIENNÄLF 
Dl INLAND 1959 
(G) 
CORNING 195W
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.