MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst XII (1967 / Heft 91)

 
 
 
stücke der runden unikalen Altarplatte mit 
"Rundbogenfries" zeigt das Landesmuseum, 
das übrigens überaus sehenswert ist. 
Dort beherbergt eine eigene Vitrine die 
Münzschätze; denn diese vergrabenen, ver- 
steckten und vergessenen Konten sind ein 
weiteres Charakteristikum des Durchzugs- 
landes: zu plötzlich stand der räuberischc 
Eindringling vor der Tür. „Regenbogen- 
schüsselchen", Vierdrachmennachahmun- 
gen, Dreigroschenstücke, Goldmünzen 7 
Vergrabungszeit ist immer Notzeit. 
Dem Schatz im Tonkrug entspricht die 
Fluchtburg; so ist zum Beispiel das wehr- 
hafte Purbach ebenso ausgezeichnet durch 
riesige Wallburgen wie durch die große 
Zahl der Schatzfunde. Das ganze Land ist 
gespickt mit Wallanlagen. Sperrforts, Wehr- 
kirchen, Burgen und Bastionen, Wehr- 
türmen und Signalstcllen für den Alarm 
(Kreutfeuer). Den ersten Sperrgüriel cr- 
richtetcn die Illyrier, die auch den frühesten 
Grabstein mit „Seelenl0ch" hinterließen. 
Der „Taboracil bei Draßburg trug eine 
keltische Festung. Die Wallburgen wuch- 
sen sich zu ungewöhnlichem Umfang aus. 
Wahrscheinlich schon in prähistorischer 
Zeit besiedelt, erstreckt sich heute die 
Burgengruppe von Burg an der Pinka, 
über romantischer Flußschleife gelegen, 
über eine Länge von rund 560 m und war 
s. Eisenstadt. Haus "Die Jahreszeiten" u. der Haydngaw: 
17. Reizvolles Alzhaus mit in reicher Roraillenornz- 
menrik ausgeführter schöner Fassade 
7 Rust, Erker des Hauses „Zum Auge Gottes" am Rau 
hzusplalz. Zweigeschossigcs Erkcrhaus mit Masken- 
karrusche auf dem Schlußstein und toskanischen Pilastcrn 
mit originellem Doppelvolutenmoliv
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.