MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst XII (1967 / Heft 92)

 
zählte. Der Sohn Nikolaus (Abb. 7) hatte, 
als er 1834 im Alter von 28 Jahren starb, 
als Maler bereits einen Namen. 
Für den Architekten wie für den Unter- 
nehmer Karl Moreau bedeutete das Diana- 
bad einen vollen Erfolg. Es blieb bis zur 
Gründung der ,,Diana-Bad-Actien-Gesell- 
Schaft", in deren Besitz es 1840 überging, 
im wesentlichen unverändert. Durch das 
mittlere Portal des einstöckigen Vorder- 
rraktes (Abb. 8) kamen die zahlreichen Be- 
sucher in einen Binnenhof (Bild 9) und 
weiter zu den Wannenbädern, die in zwei 
Etagen um einen Garten herum angeordnet 
waren (Abb. 10). Der Wlasservcrsorgung 
diente ein Brunnen, dessen Pumpvorrich- 
tung mit einem Pferdegöpel betrieben 
wurde. 
llllzzmäad in IFm . 

	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.