MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst XIII (1968 / Heft 98)

Faycncckrug, mit blnugrüncr Kranzkanusrlxc vom 
Hnllabrunncr Typus A mit Sthwnrz, datiert 175-1. 
MuscumMistclhaC NÄCÖUIOSICIKX h 
Faymcn wg. Arln das Johann Slcrcr m Brunn 1d 
Schnubcrglval n, da! rl 1767. Privalsamlnlung Ll-has, 
Brnnn "rhnrclvc vbahn, Nicdems '11 
Fa) m Werkslätlc der St. Pulmcr Gmppc. 
dauert Nicdcriwstcrruichischrs Lmndcsmuscxlm. 
Wlcn 
Fayunltukrug, Werk c der Holhhnmncr (lruppc, 
da! rl 177-1. Museum Ilelz, Nicdcrösturreich 
lcckrug. Wcrksriuc der Fischrnlur ruppc, daxien 
Sammlung F. Wcningcr. Wn. x 
Fayulu rug. Werkslä c dcr Fischaucr Gruppe aßen-n 
1783. Niedcrdüerreichlschcs Landcsmuscuxxx, Wlcn 
ANMERKUNGEN HeJD 
14 EbrL, S. 10 Nr. 16. 
15 EbCL, Nr. 7. 
15 Ebd-y Nr. 1'). 
17 Ebd-. Nr. 20. 
15 Etui" Nr. 23. 
w Eva" s. 11. Nr. 25. 
1" Der kurze Abriß stützt sieh auf den vnn A. Mais ver- 
fmßteu Katalog der Sonderausstellung "Die datierte 
Keramik der Neuzeit in Niederösterreich" (Wien 1967). 
1' IsNKX-Volksbute. Nr. 34, (Hollabrunn) 26. August 1967, 
'. 3. 
11 Die datierte Keramik der Neuzeit. .1. a. 0., S IÜ, Nr. 23. 
73 Ehd" S. 12. Nr. 40; Arbeirerzeituug (Wien), . September 
1967. S. b, Abb. 
24 VgLDic datierte Keramik der Neuzeit, 2.2.0.. 3.11, 
Nr. 32; Volkspresse (Wien), 17.Juni 1961. s. s. Abb. 
rerhls oben; vgl. weiter: Die datierte Keramik der Neu- 
7eiti ma. OH 5.14. Nr. 612 i-LSreiningw. Die Keramik 
vnm 16. bis zum 19. Inlirhundert in Niederösterreich, 
J. a. Ü" 1645. Abb. I Dem. Majolika in Niederosrerreich. 
Kulrurberuhle aus Niederösterreirli, IX{1967, S. 67, Abb. 
oben. 
25 Die datierte Keramik der Neuzeit, . a. 0.. S. 11, Nr. 28; 
Volkspresxe (Wien). 17. jbrri 1967. s. Abb. rechts unten; 
H. Nlßinmger, Vom alten Handwerk. Die Keramik der 
Neuzeit in Niederösterreich. Universum für Natur, Technik 
und Wirtschaft. 111g. Heü 1. (Wien) was, s. 35, Abb. 
16 VgLDie datierte Keramik der Neuzeit, a. 0., 5.15, 
Nr. 7a; H. Slzlninger. Die KllnSl der Kriigelnxaclzer. Aus- 
Stellung rrb. Keramik im September. Mitteilungen der 
Harldehknnnner N deÄgire-rreieir, 21._(g.. Nr. 24, Wien, 
_ a. 
der Neuzeit, ü. a. 0.. . .11. Nr. 24. 
 
 
 
 
s. August 191,1. s 
11 Die darierle Kern 
H um. . . . 
19 Vgl. cbd . 10, Nr. 19. 
w um. S. 
 
 

	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.