MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst XIII (1968 / Heft 99)

 
14 
18 
32 
40 
143 
149 
55 
56 
Vinzenz Oberhammer 
Pavel Preiss 
Ruiena Hrbkovd 
Werner Hofmann 
Alois Vogel 
Peter Baum 
Peter Baum 
maligen Westchor der Kloslerkirche von Lambach 
..L'Europe gothique XllewXlVe siecle". Der ösler- 
reichische Beitrag zur zwölften Europaralausstellung 
in Paris 1968 
Johann Chrisloph Liäka und seine Slellung im böh- 
mischen Hochbarock 
Slernberger Fayencen 
Über den Maler Josef Mikl 
Der Bildhauer Franz Anion Coulal 
lnlensitüi malerischer Gestik ä Zur Malerei von 
Ernst lnsam 
Picasso in Wien i Nalizen zur Ausstellung im Öster- 
reichischen Museum für angewandte Kunst 
Aus dem Kunstleben 
Aus dem Kunsthandel 
Buchbesprechungen 
Lumbach. Stiflskirche; ehemcdiger Wesichor. Szenenfeld 7: Turbulio Herodis; 
Detail: Kopf des lhronenden Herrschers 
Kunsibeilage: 
Hans Siuuducther, Li1hographie,1968 
Bildnachweis: 
P. Baum. Wien, S. 4351, 53 7 E. Belanovd-Crhovd. Prag. S. 22 7 A. Berger. 
Prag, S, 30 7 Bundesdenkmalamt (E. Mejchar), Wien, Farbtilel. S. 7, 9, 10 - 
Bundesdenkrnalamt. Wien. S.14,15,17,53 7 A. C. Cooper Ltd„ London. S. 55 - 
Archiv F. Euler-H. Thurner. Wien, S. 54 7 Fotoarchiv des Staatlichen Instituts für 
Denkmalpflege in Prag. S. 21 7 Fotoarchiv des Ethnographischen lnstitutes des 
Mührischen Museums, Brünn, S. 34 7 V. Fyman, Prag, S. 18720, 22. 24-31 7 Öster- 
reichische Galerie (Photo Meyer), Wien, S. 49, 53 7 E. Hartmann, Wien-Mödling, 
S. 53 7 J. Janatkovö. Prag, S. 23, 24 7 Heimatkundliches Institut (J. Jurycek). 
Olmütz, S. 32-35 7 Archiv Stiftsmuseum Klosterneuburg, S. 15 - Kunsthistorisches 
Museum (E. Schwenk), Wien. S. 17 7 Photo Meyer, Wien, S. 36-39 7 Foto Mraz, 
Wien, S. 40-42 7 Österreichisches Museum für angewandte Kunst (A. Fesl), Wien, 
S. 16 7 Museum des 20. Jahrhunderts. Wien. S. 49 7 L. Neubert, Prag. S. 19 - 
Bildstelle der Niederösterreichischen Landesregierung (lnsinger), Wien. S, 53 7 
Bilderdienst der Pressestelle der Stadt Wien. S, 47, 48 7 K. Scherb. Wien, S. 55 7 
DipL-lng. G. Sedlak (Plunzeichnungen), Linz 7 Sperryn's Ltd.. London, S. 55 7 
Ferri Zotter, Wien. S. 50 
Vorschau auf Hefl100: 
Architektur vor 100 Jahren: Der Historismus in der Wiener Architektur des 19. Jahr- 
hunderls e Die Blumensöle am Porkring: Zur Geschichte der Gurlenbougesellschafl 
und ihrerAusstellungsgeböude -100JcihreWienerKüns1lerhaus - Wiener Reklame- 
plakole um 1900 - Der Maler Frilz Hunderlwasser i Neue öslerreichische 
Druckgraphik - Neue Beslrebungen im räumlichen Bilden - Architektur '68 
Heft  JulifAugust 
Herau1geber_ Eigenlümer und Verleger: 
Praduktionsleimng: 
Reduktion: 
Encheinen und Preis: 
Anzeigen: 
Bezug: 
Druck und Klixcheu: 
13. Jahrgang 1968 alle und moderne  
Herausgeber: Dr. Kurl Rossacher w Eigenlümer und Verleger: Öslerrekhischer Bundesverlug 
für Unlerrichl, Wissenschufl und Kunst - Prudukllonsleilung: Prof. Dr. Alois Rollensteiner - 
alle Wien I, Schwurzenbergslraße S, Tel. 57. 25 61 
Chefredakleur Dir. Dr. Wilhelm Mruzek, veranlwarll. für den inhdu - Dr. Franz Windisch-Graell 
e Dr. Ernsl Köller - Feler ßdurn - Alois Vogel - Leßpold Nelopil. graphische Geslullung - 
due Öslerreichisches Museum für cmgewcindle Kunsl, Wien I, Slubenring s. Tei. 72 se 9a - 
Alle Manuskriple sind un die Redaklion zu richlen e Für unverlangl eingehende Munuskrlple 
und Folos wird keine Hdnung übernommen 
Alle und moderne Kunslerscheinl1968 im Februar, April. Juni. Augusl. Oklober und Delernber, 
Juhrescibcnnemenl: s Dappelnumrnern css29o.- und öS 9,- Porlu - DM 49.-. sfr. 55.- - 
Einzelhell: öS 56.-. DM 9.30. Sir". 10,50 (Einzelnummern- sowie DM- und sfn-Preise inkl. Perle) 
Anzelgenverwallung: Österreichischer Bunclesverlug, Wien Vlll, Lenuugusse 17 
Alle und moderne Kunsl isl zu beziehen durch jede Buch- und Kunslhundlung oder den Verlag - 
Nachdruck nur mil Genehmigung des Herausgebers 
Druck- und Buchbinderarbeil: G. Gislel ä Cie.. Wien lll. Münzgusse 6 - Klischees: Phala- 
Chemigruphische Kunslunslull R. Seyss KG, Wien
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.