MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst XIV (1969 / Heft 102)

1 10mm Adalbcrr Angermayer, "mm Geßügd. 11a 
Holz, 49x34. Gemäldegalerie. Libcrec 
s Johann Ädllbßü Angermayer. Stillcbcn mit Tasche 
110a, o1, Kupfer, 23131. Nationalgalerie, m; 
, Öl. 
suhr. 
 
einzeltes Beispiel ist eine durchdachte 
Jagdkomposition des Spaniers CeIeJIin Xi- 
mene: (tätig um das Jahr 1700 in Brünn) 
aus dem Jahre 1697. Ein überraschendes 
Kunstwerk an der Wende des 17. zum 
18. Jahrhundert ist das rationell über- 
sichtliche und malerisch souveräne Bild 
eines Küchenstück-Stillebens eines sonst 
unbekannten Malers, der auf einem ein- 
zigen bekannten Bild als Rilter van Rentub 
signiert hat. Von Wenqel Laureng Reiner 
(Prag 1689-Prag 1743) stammt aus 
dem Anfang des 18. Jahrhunderts ein 
freies, skizzenhaft gemaltes Stilleben i 
das einzige seiner Ölgemälde -, das einen 
Schädel zeigt. 
Kehren wir nun zurück in das letzte Jahr- 
zehnt des 17. Jahrhunderts, die wichtigste 
Periode für den Einzug und die Entwick- 
lung der Stillebenmalerei in Böhmen. Die 
aus dem Norden kommenden Impulse 
verloren damals durch die direkten Bezie- 
hungen zur niederländischen, vor allem 
zur flämischen Kunst Weitgehend an Bedeu-
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.