MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst XIV (1969 / Heft 103)

van Kdnigcr, Heiligung 
vitsch 
rovce 
das schwierige Motiv des halbliegenden 
Körpers behandelt. Schlanke Gestalten 
gcstikulieren ausdrücklich modisch, und 
auch die Gesichtszüge umspielt ein lebens- 
frischer Ausdruck. Was uns an diesen 
Figuren besonders anspricht, ist die Rokoko- 
anmut, die sich in anderen heimischen 
Werken nur selten entfaltet. Zugleich aber 
sind in den Neu-Cillier Figuren auch klassi- 
zistische Kennzeichen nicht zu übersehen. 
Die barocke Dynamik weicht allmählich 
beruhigteren Formen: bald ist es der 
Gesichtsausdruck, bald wieder das nach 
antikem Vorbild gefaltete Gewand, das an 
das heranrückende Ende des Barocks 
gemahnt. 
In gleicher Größe wie im Treppenhaus 
erscheint uns der Bildhauer bei den Portal- 
plastiken des Schlosses. Mit überlebens- 
großen Gestalten, Herakles und Antäos, 
schuf cr zum Portal die markante, bildne- 
rische Umrahmung. Die muskelstrotzenden 
Helden Wirken als wahre Symbole körper- 
licher und geistiger Kraft. Es ist wohl 
kaum zu zweifeln, daß es sich hier um echte 
Königer-Werke handelt. Die Herakles- 
Statuc zeigt stark verwandte Züge mit der 
gleichnamigen Brunnenfigur in der Grazer 
Bürgergasse. Auch in Neu-Cilli bestäti; 
Königer den Ruf des akademisch geschulw 
Künstlers. Die Neu-Cillicr Steinplastil- 
können zweifellos unter die bedeutends 
Schöpfungen des Meisters cingereiht w 
den. 
Äußerst verwandt mit diesen Plastil 
erscheint uns auch die Hieronymus-Sta 
in Csakathurn (Cakovec, Kroatien) aus d 
Jahre 1766. Obwohl durch Witterung 
reits ziemlich mitgenommen, ist sie ol 
Schwierigkeiten als eine Arbeit König 
zu erkennen. 
Außer den angeführten können in Verl 
dung mit Königer bzw. seiner Werks 
noch andere Werke aus Slowenien gena 
werden. Im Geiste Königers entstand z. 
die Kreuzigungsgruppe in der Kirche 
Hl. Kreuz ob Marburg (Sv. Kriz nad M 
borom). Die schlanken, schmerzgebeug 
Figuren Marias und ]0hannes' erinnern 
die Plastiken des Königer-Kreises in 
Grazer SL-Veit-Kirche. 
Desgleichen erinnert an die Grazer Wer 
aber auch an Perlak die Kanzel der Pf: 
kirche in Sachsenfeld (Zalcc), wo Köni 
auch mit anderen Arbeiten beauftragt 
Wesen sein dürfte. jedenfalls scheint s
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.