MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst XVI (1971 / Heft 116)

INHALT 
HERAUSGEBER: 
Dr. Kur? Rossuchev 
EIGENTÜMER UND VERLEGER: 
Öslerreichischer Bundesverlag 
für Unferridwf, Wissenschaft 
und Kunsi - 
PRODUKTIONSLEITUNG: 
Prof. Dr. Alois Rotfensfeiner - 
alle Wien I, Sdmwarzenbergstraße 5, 
Tel. 5225 61 
REDAKTION: 
Chefredakteur 
Dir. Prof, Dr. Wilhelm Mrazek 
(verantwortlich für den lnhali) - 
Dr. Franz Winclisch-Graelz - 
Peter Baum - Alois Vogel - 
Leopold Netapil, graphische 
Geslalfung - 
alle Österreichisches Museum 
für angewandie Kunsf, 
A-lOlO Wien, Siubenring 5, 
Tel. 725696, 725697 - 
alle Manuskripte sind an die 
Reduklion zu richien - 
für unverlangl eingehende 
Manuskriple und Fotos wird keine 
Hufiung übernommen - 
Nachdruck nur mit Genehmigung 
des Herausgebers 
II 
K) 
K) 
k) 
U1 
N7 
G! 
(A) 
N9 
34 
(A) 
XI 
83318125 
Friederike KIouner DIE SEKUNDÄRGALERIE DES KUNST- 
HISTORISCHEN MUSEUMS IN WIEN 
Korel Sfeiskul DAS SLAWENKLOSTER ZU PRAG- 
EMMAUS UND SEINE KUNSTLERISCHE 
AUSSTATTUNG 
Detlef Hoffmann VIER SPIELKARTEN AUS LYON UND 
EIN KABINETTSCHRÄNKCHEN AUS 
SPANIEN 
DER JUNGE MAULPERTSCH UND 
CARLO INNOCENZO CARLONE 
ZWEI ENTWURFSZEICHNUNGEN 
MARTINO ALTOMONTES FÜR SKULP- 
TUREN IN DER DREIFALTIGKElTS- 
KAäELLE IN STADL-PAURA BEI LAM- 
BA H 
OSKAR KOKOSCHKA ZUM 
85. GEBURTSTAG 
MYTHEN UND BILDER - HANS FRO- 
NIUS MYTHOGRAPHIA 
HUBERT PFAFFENBICHLER - MALEREI 
UND GRAPHIK ALS ZEITKRITISCHES 
ENGAGEMENT 
Rudolf H. Hinfermoyer EINE WIENER PRIVATSAMMLUNG 
WIRD VORGESTELLT - MUT ZUM 
KUNSTSAMMELN 
WALTER BEHRENS - EIN MALER UND 
GRAPHIKER ZWISCHEN DEN SCHULEN 
OSTERREICHISCHES MUSEUM FÜR 
ANGEWANDTE KUNST 
AUS DER KUNSTWELT 
AUS DEM KUNSTHANDEL 
BUCHBESPRECHUNGEN 
Kurf Rossucher 
Frcmz Mufsche 
Friedrich Welz 
Wilhelm Mrozek 
Peter Baum 
Alois Vogel 
AGENTUR: 
Dr. Kur! Rossucher 
Salzburg, lmbergsfraße 1 
ANZEIGENVERWALTUNG; 
Usferreichischer Bundesverlag, 
A408!) Wien, Lenuugusse 17 
REPRODUKTIONEN, DRUCK UND 
BUCHBINDERARBEIT: 
Wugnefsche Uniw-Buchdruckerei 
Buchrnifhner 8- Co., 
Innsbruck, Erlersfraße 5-7 
ERSCHEINEN UND PREIS: 
Alle und moderne KunsO erscheinf 
1971 im Februar, April, Juni, 
August, Oktober, Dezember - 
Jahresabonnement 
(6 Doppelnummern); 
öS 390.- und öS 13.- Porio; 
DM 64.-; sfr. 65.- 
Einzelheft: 
öS 80.-; DM 13.50; sfr. 13.40 
(Einzelnummern- sowie DM- und 
sfn-Preis inkl. Porto) 
TITELBILD: Selbstporträt und einzige Plastik Oskar Kakoschkas aus dem Jahre 
1908. Ton, H. 40 cm. - Oskar Kakoschka an seinem Schreibtisch in Villeneuve, 
Ende 1970 
UNSERE KUNSTBEILAGE: Hans Escher, U-Bahn, 1971. Offsetlithographie 
BILDNACHWEIS: Graphische Sammlung Albertina, Wien, S. 27 - Galerie 
Ariadne, Wien, S. 53 - Städtische Kunstsammlungen Augsburg, S. 22, 24 - 
P. Baum, Wien, S. 34-38, 47, 49, 53 - Bayerisches Nationalrnuseum, München, 
S. 24 - Archiv W. Behrens, Wien, S. 41-43 - D. Broessler, Wien, S. 49 - 
Bundesdenkmalamt, Wien, S. 26, 27 - Galerie Canterveilchen, RiedlL, S. 49 - 
A. C. Cooper Ltd., London, S. 54, 55 - Diian, Bibliotheque Municipal, S. 21 - 
H. Ertl, Wien, S. 49 - G. Fehr, TerritetlSaint Chateau, S. 2B - Galerie G. 
Franke, München, S. 53 - Archiv Prof. H. Fronius, Perchtoldsdort, S. 32, 33 - 
D. Geißler, Stuttgart, S. 26, 27 - Sammlung R. Hintermayer, Wien, S. 37-40 - 
Archiv Dr. D. Hoffmann, Bielefeld, S. 20 - Landesmuseum Joanneum, Graz, 
S. 49 - H. Kedra, Wien, S. 47 - Kunstforum 6B, Österreichische Werkstätten, 
Wien, S. 53 - Kunsthistarisches Museum, Wien, S. 2-10 - Museum Haus Lange, 
Krefeld, S. 53 - Werbeagentur Lintas, Wien, S. 53 - Galerie Makon, Klagenfurt, 
S. 49 - Galerie Nagl, Wien, S. 53 - Usterreichisches Museum für ange- 
wandte Kunst (E. Ritterl, Wien, S. 1B, 19, 44, 45 - Galerie Peithner-Lichtentels, 
Wien, S. 53 - K. Pfeifter, Wien, S. 49 - P. Prokap, Prag, S. 12, 13, 16, 17 - 
Archiv L. Richter-Heuermann, Wien, S. 53 - Galerie Ramanum, Perchtaldsdorf, 
S. 49 - Archiv Dr. K. Rassacher, Salzburg, S. 23, 24 - Rayal Academy at Arts 
Piccadilly, London, S. 50 - Galerie Schillerhof, Graz, S. 49 - Archiv Theater am 
Schwedenplatz, Wien, S. 49 - Schwingenschlögl, Wien, S. 47 - Archiv Sotheby 
81 C0., London, S. 54, 55 - Galerie aut der Stubenbastei, Wien, S. 47 - Staats- 
galerie Stuttgart, S. 22 - Galerie Taa, Wien, S. 53 - Tschechaslawakische Aka- 
demie, Prag, S. 14-16 - Tschechaslowakische Akademie (E. PrakOPl. Prag, S. 14 
- H.-J. Weisstuss, Breitenbrunn, S. 50 - Galerie Welz, Salzburg, S. 28-81 - 
Galerie Wittmann, Wien, S. 53 - Archiv K. A. Wolf, Wien, S. 49 - Galerie 
Würthle, Wien, S. 47 - Galerie Zentralbuchhandlung, Wien, S. 53. 
VORSCHAU AUF HEFT 117: Die Fresken in der Wallfahrtskirche Maria-Freien- 
stein. ein Werk des steirischen Malers Matthias von Görz - Das blaue Zimmer
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.