MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst XVII (1972 / Heft 123)

10 
11 
12 
13 
A. M. Schein, Kain und Abel 
A. M. Schein, Frouenukl 
Afelier Muncssä, Wohnung des Ehepaares 
und Adorion v. Wlussics 
Arlhur Benda, Zerline Balten, 1920 
Alelier Manassä, Ehepaar Olga und Ac 
v. Wlassics, um 1930 
gere Aufgabe als die, einen Menschen wah 
echt im Bilde wiederzugeben. Zwei Künste 
ten hier um den Vorrang: die Malerei un 
photographische Lichtkunst. Wir können 
mit Fug und Recht behaupten, daß die F 
graphie, soweit es sich um künstlerische Wi 
gabe handelt, der Malerei vollständig ebe 
tig ist." Nach näherem Eingehen auf dir 
beit des Photographen heißt es dann abs 
ßend: „Die Wirkung, welche die Bilder b 
ders infolge ihrer tadellosen Linienführung 
stimmungsvollen Tongebung auf den Betr: 
ausüben, wird noch erhöht durch die meiste: 
Beherrschung der Positivtechnik, wie Gu 
Ul-, Bromöl-, Pigment- und Platindruck, die 
Schein dem Charakter des Modells angi 
verwendet, und solcherart schafft er denn I 
von eigenem, intimem Reiz und echt kün 
scher Wirkung "." 
Zum Ausklang dieser Zeit gehören nocl 
Bilder Arthur Bendas, welcher das d'Oro-Ä 
weiterführte, nachdem seine ehemalige C 
1927 nach Paris ging. Auch er beherrscht: 
vorragend das Verfahren des Bromöldruc 
Bedeutend war auch das Atelier MGDOSS! 
am bekanntesten durch die vielen Bildverö 
lichungen in den Magazinen. Das Doppelt 
der Inhaber Olga und Adorian v. Wlassic 
ein Blick in ihre Wohnung sollen darauf hi 
sen, daß die künstlerisch bedeutenden Phot 
phen dieser Zeit selbst in dem Milieu lebte 
welches sie ihre Bildnisse schufen, und es 
nur so zu einer wenn auch oft nur handwerk 
künstlerischen Bedeutung brachten".
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.