MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst XVIII (1973 / Heft 129)

IIUDÜIIIIUI I. 
noderne Künstler 
T! Rahmen der 
Viener Festwochen 1973 
eigte die Zentralsparkasse 
llalerei und Graphik 
egenwärtiger Künstler 
1 ihrem Hauptgebäude und 
cht verschiedenen Zweigstellen 
lit diesen Ausstellungen will die Zentral- 
uarkasse im Rahmen ihrer kunslfördernden 
rktivitälen einen Beitrag zur Konfrontation 
er Wiener Bevölkerung mit der modernen 
unst in ihren vielfältigsten Erscheinungs- 
wrmen leisten 
 
 
 
Reinhard Dietzl + Walter Vopava 
Zweigstelle Josefstadt 
 
Oskar Zimmermann (1) 
Zweigstelle Quellenplatz 
Barbara Beatrix 
Zweigstelle Hietzrng 
Herbert Pasiecznyk (2) 
Zweigstelle Gersthof 
Theo Braun 
Zweigstelle Alt-Mödling 
Karl Sandner (4) 
Zweigstelle Großfeldzentrum 
Friederike Riefel 
Zweigstelle Brunn-Maria Enzersdorf 
Wilhelm Helfert (5) 
Zweigstelle AdalbertaStifter-Straße 
,.Porträt heute" (3) 
Z-Hauptgebäude 
Internationale Kunst- und 
lVlöbeltransporte 
Antiquitätentransporte 
Internationale Spedition 
Ein- und Verkauf von 
Antiquitäten, Gemälden 
und Kunstgegenständen 
E. Bäuml 
Gesellschaft m. b. H., gcgr. 1862 
"Kunst 
kommt immer noch 
vom Können" 
 
A-1015 Wien 
1, Johannesgasse 22-1, Kantgasse 2 
Tel. 72 46 41 Serie - Telex 0111469
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.